Kostenloser Anruf:

07:30 bis 22:00 Uhr [Mo-Fr], 08:00 bis 18:00 Uhr [Sa-So]

  • Werden Sie SAP®-Anwender, KeyUser oder
    SAP®-Berater
  • Lernen Sie bei uns SAP® - wir sind
    offizieller SAP®-Bildungspartner
  • Monatlicher Start garantiert, durch optional buchbare Module
  • Spezialisierungen sind möglich
  • Weiterbildung auf Ihr Bedürfnis angepasst
Sie erreichen date up auch telefonisch: 0800 88 11 88 9

SAP® ERP Key User, MM Materialwirtschaft/Einkauf (m/w/d)

Dieser Kurs beinhaltet 2 SAP® Anwenderzertifikate.

Maßnahme Nr. ist beantragt 

Dauer:
3 Monate
Unterrichtstage:
Montag bis Freitag
Uhrzeit:
08:00 bis 16:00 Uhr
Methode:
Virtueller Unterricht
Ort:
Termine:
05.07.2021 bis 24.09.2021
07.03.2022 bis 01.06.2022

Ihre Ansprechpartnerin

Ansprechpartner
Dr. Anna Nalbandyan

Standortmanagerin Stuttgart
Fon 0711 758690
Fax 0711 7586929
E-Mail a.nalbandyan@date-up.com

Downloads

Terminanfragen

Interessentdaten

*
Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder, die wir für die Bearbeitung Ihrer Terminanfrage benötigen. Ohne diese Informationen können wir Ihre Terminanfrage nicht bearbeiten.

Wir verarbeiten Ihre angegebenen Daten nur zur Bearbeitung Ihrer Seminaranfrage. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

*
Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder, die wir für die Bearbeitung Ihrer Terminanfrage benötigen. Ohne diese Informationen können wir Ihre Terminanfrage nicht bearbeiten.

Wir verarbeiten Ihre angegebenen Daten nur zur Bearbeitung Ihrer Seminaranfrage. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

*
Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder, die wir für die Bearbeitung Ihrer Terminanfrage benötigen. Ohne diese Informationen können wir Ihre Terminanfrage nicht bearbeiten.

Wir verarbeiten Ihre angegebenen Daten nur zur Bearbeitung Ihrer Seminaranfrage. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zielgruppe

Personen aus dem kaufmännischen/betriebswirtschaftlichen Bereich mit mehrjähriger Berufserfahrung, ebenso Betriebswirte/innen, Volkswirte/innen, Einkäufer/innen und Einkaufssachbearbeiter/innen mit mehrjähriger Erfahrung, Dipl.-Kaufleute, Logistiker/innen, ggf. Studienabbrecher/innen aus den genannten Bereichen, aber auch Personen mit technischem Hintergrund wie Betriebsleiter/innen, die Logistikkenntnisse haben. Trainer/innen sowie IT-Fachleute mit entsprechendem Fachwissen.

Karriereperspektiven

Ein SAP® Key User mit dem fachlichen Schwerpunkt Beschaffung und Materialwirtschaft (MM) betreut und entwickelt dieses Modul durch Einstellungen am System unternehmensspezifisch weiter und arbeitet eng mit den angrenzenden Schnittstellen zusammen. In dieser Weiterbildung erwerben Sie fundiertes SAP®-Wissen in den Bereichen (MM), Einkauf, Bestandsführung, Inventur, verbrauchsgesteuerte Disposition und Logistik-Rechnungsprüfung in MM.

Kursmethoden

Virtueller Präsenzunterricht vor Ort oder zu Hause:

Präsenz-Online-Weiterbildung inkl. Zertifizierungsvorbereitungen und -prüfungen
Sie können zwischen virtuellen Kursen in unseren Klassenräumen sowie virtuellen Kursen bei Ihnen zu Hause wählen.

Präsenzweiterbildung inkl. Zertifizierungsvorbereitungen und -prüfungen am Standort
Dieser Kurs findet in unseren Standorten als Präsenzunterricht statt, sofern mindestens 10 Personen teilnehmen.

Kursziel

SAP® ERP Key User, MM Materialwirtschaft/Einkauf (m/w/d)

Dieser Kurs beinhaltet zwei SAP®-Anwenderzertifikate:

  • SAP®-Anwenderzertifikat: Materialwirtschaft – Abwicklung von Einkaufsprozessen
  • SAP®-Anwenderzertifizierung Foundation Level – System Handling

Kursinhalte

Dieser Kurs basiert auf der Modulbauweise:

  • Anwender/Key User/Berater MM, Berater S/4HANA

Woche 1 bis 4 SAP®-Anwender – Materialwirtschaft/Einkauf (MM) kompakt

Navigation – Grundlagen

Prozesse der Fremdbeschaffung SCM500

  • Abwicklung der Fremdbeschaffung
  • Beschaffungsprozess mit seinen typischen Schritten Bestellung, Wareneingangserfassung und Rechnungserfassung
  • Durchlauf der einzelnen Prozesse
  • Bestellwesen
  • Relevante Mandanteneinstellungen
  • Einrichtung der Grundlagen im Bestellwesen
  • Stammdatendefinition
  • Lieferanten, Artikel mit Disposition, Lageranfragen
  • Bestellvorschläge, Bestellungen, Warenbewegungen
  • Auswertungen offener und erledigter Vorgänge
  • Lagerverwaltung und Inventur

Zertifizierungsvorbereitung/-prüfung (Foundation Level – System Handling)


Zertifikate:

  • date up training-Zertifikat: Anwender Materialwirtschaft (MM) kompakt – Grundlagen Navigation
  • SAP®-Anwenderzertifizierung Foundation Level – System Handling


Woche 5 bis 12 SAP® Key User – Materialwirtschaft/Einkauf (MM)

Bestandsführung und Inventur SCM510

  • Funktionen der Bestandsführung, Warenbewegungen, Erfassung und Auswirkungen
  • Sonderbeschaffungsformen und Sonderbestände
  • Abwicklung der Inventur und Inventurverfahren
  • Wichtigste Customizing-Einstellungen zur Bestandsführung und Inventur
  • Überblick über die Produktionsplanung
  • Programmplanung
  • Durchführung der Bedarfsplanung
  • Systemtechnische Abläufe der Bedarfsplanung
  • Auswerten und Bearbeiten der Dispositionsergebnisse
  • Weiterführende Prozesse der Bedarfsplanung

Logistik-Rechnungsprüfung SCM515

  • Funktionen der Logistik-Rechnungsprüfung
  • Erfassung und Vorerfassung von Rechnungen sowie deren automatische Erstellung
  • Erfassung von Steuern und Zahlungsbedingungen
  • Rechnungssperre, Rechnungsfreigabe und Rechnungskürzung
  • Relevante Customizing-Einstellungen

Einkauf SCM520

  • Vertiefung des Kurses SCM500
  • Grundlegende Kenntnisse zur Einkaufsoptimierung
  • Stammdaten für den Einkauf
  • Bezugsquellen und Konditionen
  • Bezugsquellenfindung
  • Optimierte Einkaufsabwicklung
  • Belegfreigabeverfahren
  • Spezielle Beschaffungsprozesse
  • Lieferantenbeurteilung

Verbrauchsgesteuerte Disposition SCM525

  • Gesamtablauf der Materialbedarfsplanung, Einsatz von verbrauchsgesteuerter Disposition
  • Materialstammsatzpflege
  • Unterschiede zwischen verbrauchsgesteuerter und der plangesteuerten Disposition
  • Planungslauf
  • Prognose
  • Weitere Möglichkeiten in der verbrauchsgesteuerten Disposition

Zertifikate:

  • date up training-Zertifikat: Key User Materialwirtschaft/Einkauf (MM)
  • SAP®-Anwenderzertifikat: Materialwirtschaft – Abwicklung von Einkaufsprozessen

Zugangsvoraussetzungen

  • Keine SAP®-Vorkenntnisse notwendig
  • Kenntnisse in MS Office (Word, Excel)
  • Kurssprache Deutsch

Förderung

Durch Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder Jobcenter oder weitere Kostenträger, wie z. B. BFD, Berufsgenossenschaft oder Rentenversicherung. Sind Sie Selbstzahler/in? Dann kontaktieren Sie uns – wir beraten Sie gerne über Ihre individuellen Finanzierungsmöglichkeiten, z. B. über den Europäischen Sozialfonds, die Bildungsprämie oder das Qualifizierungschancengesetz.

Ihre Ansprechpartnerin

Ansprechpartner
Dr. Anna Nalbandyan

Standortmanagerin Stuttgart
Fon 0711 758690
Fax 0711 7586929
E-Mail a.nalbandyan@date-up.com

Themenverwandte Seminare

SAP® ERP Berater, MM Materialwirtschaft/Einkauf (m/w/d)

SAP Online Kurs. Werden Sie SAP® ERP Berater, MM Materialwirtschaft/Einkauf (m/w/d). Dieser Kurs beinhaltet 1 SAP® Berater Zertifikat und 1 SAP® Key User Zertifikat. zum Seminar

SAP® ERP Anwender MM Materialwirtschaft (m/w/d)

SAP Online Kurs. Werden Sie SAP ERP Anwender (m/w/d) im Bereich MM (Materialwirtschaft). zum Seminar

SAP S/4HANA® Berater

SAP Online Kurs. Werden Sie Berater für SAP S/4HANA® inkl. Zertifizierungsvorbereitung und Berater-Zertifizierung. zum Seminar

zielgruppe
karriere-1
karriere-2
kursinhalte
finanzierung
teilen
info
info-i
SAP Bildungspartner
Weiterbildung Hamburg e.V.
Telc
Cert EuropA
Bildungspartner DATEV
ECDL
LEXWARE
AZAV