Kostenloser Anruf:

07:30 bis 22:00 Uhr [Mo-Fr], 08:00 bis 18:00 Uhr [Sa-So]

SAP Kurse in Hamburg, Schwerin und Stuttgart
  • Werden Sie SAP®-Anwender, KeyUser oder
    SAP®-Berater
  • Lernen Sie bei uns SAP® - wir sind
    offizieller SAP®-Bildungspartner
  • Monatlicher Start garantiert, durch optional buchbare Module
  • Spezialisierungen sind möglich
  • Weiterbildung auf Ihr Bedürfnis angepasst

Wir rufen Sie zurück!

Wenn Sie zurückgerufen werden möchten, hinterlassen Sie uns bitte Ihre Telefonnummer. Optional können Sie uns mitteilen, wann es Ihnen zeitlich passt, zurückgerufen zu werden. Wir rufen Sie schnellstmöglich zurück.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder, die wir für die Bearbeitung Ihrer Rückrufanfrage benötigen. Ohne diese Informationen können wir Sie nicht zurückrufen.
Wir verarbeiten Ihre angegebenen Daten nur zur Bearbeitung Ihrer Rückrufanfrage. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schreiben Sie uns eine Nachricht

Für eine E-Mail hinterlassen Sie uns bitte Ihren Namen, E-Mail und eine kurze Nachricht, worum es sich handelt. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen, um das Anliegen zu klären.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder, die wir für die Bearbeitung Ihrer Nachricht oder Frage benötigen. Ohne diese Informationen können wir Ihre Nachricht oder Frage nicht bearbeiten.
Wir verarbeiten Ihre angegebenen Daten nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vereinbaren Sie einen Termin

Wenn Sie einen kostenlosen Beratungstermin vereinbaren möchten, wählen Sie bitte einen Standort und Ihren Wunschtermin aus. Hinterlassen Sie uns anschließend Ihre E-Mail und Telefonnummer, damit wir uns schnellstmöglich bei Ihnen melden können.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder, die wir für die Bearbeitung Ihrer Terminanfrage benötigen. Ohne diese Informationen können wir Ihre Terminanfrage nicht bearbeiten.

Sie erreichen date up auch telefonisch: 0800 88 11 88 9

Berater für SAP® ERP CO - Controlling (m/w)

Maßnahme Nr. 677-360-2016

Dauer: 3 Monate
Unterrichtstage: Montag bis Freitag
Uhrzeit: 08:00 bis 16:00 Uhr
Methode: Präsenzunterricht mit Fachdozent
Ort: Stuttgart

Beratungstermin
Berater für SAP® ERP CO - Controlling (m/w) (Stuttgart)

Interessentdaten

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder, die wir für die Bearbeitung Ihres kostenlosen Beratungstermins benötigen. Ohne diese Informationen können wir Ihre kostenlose Beratungsanfrage nicht bearbeiten.

Wir verarbeiten Ihre angegebenen Daten nur zur Bearbeitung Ihrer kostenlosen Beratungsanfrage. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zurück zum Seminarinhalt

 
Termine:
nach Vereinbarung

Ziele

Die praxisnah ausgebildeten Berater SAP® ERP CO (m/w) können professionell und sicher mit den Instrumenten des Rechnungswesens und der modernen Datenverarbeitung arbeiten. Die Teilnehmer/innen betreuen die internen Kunden in Fragen aus dem Bereich Controlling und übernehmen Mitverantwortung für die Abbildung aller geschäftsrelevanten Bereiche in SAP®. Sie setzen ihr umfangreiches SAP®-Know-how und ihre Customizing-Kenntnisse erfolgreich zur Harmonisierung und Optimierung der Unternehmensprozesse ein. Mit unserer Ausbildung können die angehenden Berater auch als Trainer in entsprechenden Unternehmen und bei SAP®-Bildungspartnern arbeiten. date up bereitet die Teilnehmer optimal auf die Zertifizierungsprüfung vor, die durch SAP® am jeweiligen Schulungsort durchgeführt wird.

Inhalte

SAP® Überblick:
  • Navigation
  • systemweite Konzepte
  • Logistik, Finanzwesen, Human Capital Management
  • analytische Funktionen und strategische Planung
  • SAP® NetWeaver und SAP® Services
Geschäftsprozesse im Management Accounting:
  • Organisationseinheiten im Rechnungswesen
  • Werkzeuge des Berichtswesens
  • Planung im Management Accounting
  • Integrierter Planungsprozess
  • Integrationsaspekte der Buchungslogik
  • Vorgangsbezogene Buchungen
  • Aspekte des Periodenabschlusses
  • Abstimmung zwischen Management Accounting und Finanzwesen
Kostenstellenrechnungen und Innenaufträge:
  • Organisationseinheiten
  • Stammdaten
  • Vorgangsbezogene Buchungen
  • Periodenabschluss
  • Übersicht Innenaufträge, Stammdaten der Innenaufträge
  • Planung, Budgetierung und Verfügbarkeitskontrolle
  • Informationssystem
Produktkostenplanung:
  • Muster- und Simulationskalkulation
  • Materialkalkulation mit und ohne Mengengerüst
  • Vorbereitung der Produktkostenplanung
  • Kalkulationslauf, verfeinerte Kalkulationsfunktionen
  • Erweiterte Bewertungsmethoden
  • Kalkulation von Kuppelprodukten
  • Easy Cost Planning
Kostenträgerrechnung für Lagerfertigung und Kundenauftragsfertigung:
  • Überblick über die Kostenträgerrechnung
  • Szenarien der Kundenauftragsfertigung
  • Periodisches und auftragsbezogenes Produktkosten-Controlling
  • Einzelfertigung mit Kundenauftragscontrolling
  • Kundenauftragscontrolling ohne Fertigung
  • Informationssystem
Profitcenter-Rechnung in der neuen Hauptbuchhaltung:
  • Neue Hauptbuchhaltung
  • Profitcenter-Stammdaten, Profitcenter-Reorganisation, Profitcenter-Planung
  • Informationssystem
Ergebnis- und Marktsegmentrechnung:
  • Rentabilitätsmanagement
  • Strukturen
  • Stammdaten, Istdaten
  • Planung
  • Informationssystem
  • Werkzeuge
Grundlagen Report Painter / Report Writer:
  • Berichte anlegen und formatieren, Berichte in einem Produktivsystem
  • Zeilen- und Spaltenvorlagen
  • Abschnitte und horizontale Seiten
  • Variationen und Extrakte
  • Mit Sets arbeiten
SAP® Solution Manager:
  • Überblick über die ASAP Implementation Roadmap
  • Projektvorbereitungsphase
  • Business-Blueprint-Phase
  • Realisierungsphase
  • Produktionsvorbereitungssphase
  • Go-Live und Support
Fallstudie und Prüfungsvorbereitung

Zertifizierung

Zielgruppe

Interessenten aus dem kaufmännischen/betriebswirtschaftlichen Bereich mit mehrjähriger Berufserfahrung, ebenso Betriebswirte, Volkswirte, Juristen, Dipl. Kaufleute, Buchhalter, Controller, Steuerfachgehilfen, ggf. Studienabbrecher. Trainer/Dozenten sowie IT-Fachleute - Informatiker - mit entsprechendem Fachwissen.

Zugangsvoraussetzungen

Die Teilnehmer/innen sollten grundlegende Kenntnisse im Umgang mit Office-Produkten und dem Internet mitbringen sowie über Kenntnisse der Buchhaltung verfügen. Darüber hinaus ist betriebswirtschaftliches Wissen erforderlich, idealerweise haben die Teilnehmer/innen Erfahrung im Bereich Rechnungswesen bzw. Controlling. Jeder potenzielle Teilnehmer nutzt in einem kostenlosen Beratungsgespräch die fachliche Expertise des Projektkoordinators, um sich über die aktuelle Eignung (Voraussetzung erfüllt) und die zukünftige Ausrichtung (gewünschtes Tätigkeitsfeld) zu informieren.

Förderung

Durch Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder Jobcenter oder weitere Kostenträger, wie z.B. BFD, Berufsgenossenschaft; Rentenversicherung; Bildungsprämie. Unterstützt durch das Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds. Es besteht die Möglichkeit, bei der Teilnahme an unseren Seminaren, einen Zuschuss von 30 bzw. 50 % zu erhalten. Dieser Zuschuss kann Teilnehmern oder Unternehmen erteilt werden. Sind Sie Selbstzahler? Dann kontaktieren Sie uns – wir beraten Sie gerne über Ihre individuellen Finanzierungsmöglichkeiten.


Ihre Ansprechpartnerin

Ansprechpartner
Dr. Anna Nalbandyan

Standortkoordinatorin Stuttgart
Fon 0711 758690
Fax 0711 7586929
E-Mail a.nalbandyan@date-up.com

Seminaranfrage

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder, die wir für die Bearbeitung Ihrer Terminanfrage benötigen. Ohne diese Informationen können wir Ihre Terminanfrage nicht bearbeiten.

Wir verarbeiten Ihre angegebenen Daten nur zur Bearbeitung Ihrer Seminaranfrage. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

SAP Bildungspartner Weiterbildung Hamburg e.V. Telc Cert EuropA Bildungspartner DATEV ECDL LEXWARE AZAV