Kostenloser Anruf:

07:30 bis 22:00 Uhr [Mo-Fr], 08:00 bis 18:00 Uhr [Sa-So]

CAD und Konstruktikon Weiterbildung

Wir rufen Sie zurück!

Wenn Sie zurückgerufen werden möchten, hinterlassen Sie uns bitte Ihre Telefonnummer. Optional können Sie uns mitteilen, wann es Ihnen zeitlich passt, zurückgerufen zu werden. Wir rufen Sie schnellstmöglich zurück.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder, die wir für die Bearbeitung Ihrer Rückrufanfrage benötigen. Ohne diese Informationen können wir Sie nicht zurückrufen.
Wir verarbeiten Ihre angegebenen Daten nur zur Bearbeitung Ihrer Rückrufanfrage. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schreiben Sie uns eine Nachricht

Für eine E-Mail hinterlassen Sie uns bitte Ihren Namen, E-Mail und eine kurze Nachricht, worum es sich handelt. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen, um das Anliegen zu klären.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder, die wir für die Bearbeitung Ihrer Nachricht oder Frage benötigen. Ohne diese Informationen können wir Ihre Nachricht oder Frage nicht bearbeiten.
Wir verarbeiten Ihre angegebenen Daten nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vereinbaren Sie einen Termin

Wenn Sie einen kostenlosen Beratungstermin vereinbaren möchten, wählen Sie bitte einen Standort und Ihren Wunschtermin aus. Hinterlassen Sie uns anschließend Ihre E-Mail und Telefonnummer, damit wir uns schnellstmöglich bei Ihnen melden können.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder, die wir für die Bearbeitung Ihrer Terminanfrage benötigen. Ohne diese Informationen können wir Ihre Terminanfrage nicht bearbeiten.

Sie erreichen date up auch telefonisch: 0800 88 11 88 9

CATIA V5®

Modulare Weiterbildung CAD

Maßnahme Nr. ist beantragt

Dauer: 3 Monate
Unterrichtstage: Montag bis Freitag
Uhrzeit: 08:00 bis 16:00 Uhr
Methode: Präsenzunterricht mit Fachdozent
Ort: Stuttgart

Beratungstermin
CATIA V5® (Stuttgart)

Interessentdaten

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder, die wir für die Bearbeitung Ihres kostenlosen Beratungstermins benötigen. Ohne diese Informationen können wir Ihre kostenlose Beratungsanfrage nicht bearbeiten.

Wir verarbeiten Ihre angegebenen Daten nur zur Bearbeitung Ihrer kostenlosen Beratungsanfrage. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zurück zum Seminarinhalt

 
Termine:
nach Vereinbarung

Ziele

Das Ziel dieser Weiterbildungsmaßnahme ist die Vermittlung von zusätzlichen und vertiefenden Kenntnissen in der branchenüblichen CAD-Software, damit die Teilnehmer und Teilnehmerinnen ergänzend zu ihrem persönlichen Profil für die Anforderungen auf dem Arbeitsmarkt gerüstet sind und somit ihre Jobchancen erheblich erhöhen können.

Inhalte

Übersicht:
  • CATIA V5® Sketcher
  • CATIA V5® Part Design
  • CATIA V5® Assembly Design
  • CATIA V5® Drafting
  • CATIA V5® Generative Shape Design
  • CATIA V5® Composite Part Design


CATIA V5® Sketcher

  • Benutzeroberfläche
  • Menü- und Symbolleisten
  • Aufbau und Arbeitsweise
  • Erzeugen von 2D-Skizzen mit den Zeichenbefehlen
  • Verwendung der Zeichenhilfe
  • Geometrische- und Bemaßungs-Bedingungen vergeben und editieren
  • Trim- und Transformations-Befehle
  • Projizieren und Verschneiden von 3D-Elementen
  • Skizzen analysieren


CATIA V5® Part Design

  • Einführung und Überblick
  • Einstellungen und Konfigurationen
  • Ansichts- und Darstellungs-Optionen
  • Eigenschaften des Strukturbaums
  • Dateiverwaltung
  • Skizzenbasierende Komponenten zur Erstellung von Volumenkörpern
  • Aufbereitungsfunktionen
  • Transformationskomponenten
  • Boolesche Operationen
  • Hilfgeometrie, wie Punkte, Linien und Ebenen in 3D
  • Material- und Farbzuweisungen
  • Analysefunktionen


CATIA V5® Assembly Design

  • Einfügen von Baugruppenkomponenten
  • Positionieren der Komponenten mittels parametrischer Bedingungen
  • Freiheitsgrade überprüfen
  • Bewegen von Komponenten
  • Bedingungen sortieren und in Sets gruppieren
  • Änderungen an Bauteilen in der Baugruppe
  • Baugruppen mittels Unterbaugruppen strukturieren
  • Muster wiederverwenden
  • Mit dem Cache-System arbeiten
  • Baugruppen-Analysen
  • Baugruppenkomponenten
  • Szenen erstellen
  • Sicherungsverwaltung

CATIA V5® Drafting

  • Ansichten und Schnittdarstellungen von 3D-Modellen ableiten
  • Ansichtspositionierung
  • Bemaßungen und Beschriftungen erstellen
  • Form- und Lagetoleranzen
  • Texte und Oberflächensymbole erzeugen
  • Zeichnungsrahmen erzeugen oder einfügen
  • Zeichnungsableitung von Baugruppen
  • Erzeugung von Stücklisten und Positionsnummern
  • Drucken


CATIA V5® Generative Shape Design

  • Einführung Flächendesign
  • Erstellen von Drahtgeometrien
  • Shape Design Werkzeuge
  • Erstellen von Flächen
  • Operationen an der Geometrie
  • Komplettieren der Geometrie im Part Design
  • Modifizieren der Geometrie
  • Anwenden weiterer Werkzeuge
  • Beispiele: CATIA V5 - 3D-Modelle


CATIA V5® Composite Part Design

  • Erstellung eines Materialkataloges
  • Aufbereitung der Referenzgeometrie
  • Reparatur von Flächen
  • Übernahme von Flächen aus Solids
  • Erzeugen der Zonen-Geometrie
  • Composites Design
  • Preliminary Layout
    - Parameterdefinition
    - Zonenbasierter Lagenaufbau
    - Steuerung des Lagenaufbaus mit Excel
    - Prüfen der Zonenübergänge
  • Engineering Design
    - Manuelles Erzeugen von Lagen, Beschneiden von Lagen
    - Analyse des Lagenaufbaus
    - Einbringen von Kernen für Sandwich-Bauteile, Arbeiten mit Ply-Tables
    - Erzeugung eines Solids aus dem Lagenaufbau
  • Manufacturing Design
    - Erzeugen von Opferlagen für die Fertigung, Drapierbarkeitsanalyse (Producability)
    - Erzeugen der Lagenabwicklungen
    - Spleißen des Bauteils
    - Symmetrische Bauteile erzeugen
    - Erzeugen eines PlyBooks (Laminatplan)
    - Export der abgewickelten Konturen als IGS / DXF (ohne „Grid Based Modelling“)

Zielgruppe

Interessenten, die eine technische Ausbildung oder mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Konstruktion/Entwicklung haben; Personen, die ihre Kenntnisse im Bereich 3D CAD-Anwendungen vertiefen möchten.

Förderung

Durch Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder Jobcenter oder weitere Kostenträger, wie z.B. BFD, Berufsgenossenschaft; Rentenversicherung; Bildungsprämie. Unterstützt durch das Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds. Es besteht die Möglichkeit, bei der Teilnahme an unseren Seminaren, einen Zuschuss von 30 bzw. 50 % zu erhalten. Dieser Zuschuss kann Teilnehmern oder Unternehmen erteilt werden. 


Ihre Ansprechpartnerin

Ansprechpartner
Dr. Anna Nalbandyan

Standortkoordinatorin Stuttgart
Fon 0711 758690
Fax 0711 7586929
E-Mail a.nalbandyan@date-up.com

Seminaranfrage

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder, die wir für die Bearbeitung Ihrer Terminanfrage benötigen. Ohne diese Informationen können wir Ihre Terminanfrage nicht bearbeiten.

Wir verarbeiten Ihre angegebenen Daten nur zur Bearbeitung Ihrer Seminaranfrage. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

SAP Bildungspartner Weiterbildung Hamburg e.V. Telc Cert EuropA Bildungspartner DATEV ECDL LEXWARE AZAV