Wir rufen Sie zurück!

Wenn Sie zurückgerufen werden möchten, hinterlassen Sie uns bitte Ihre Telefonnummer. Optional können Sie uns mitteilen, wann es Ihnen zeitlich passt, zurückgerufen zu werden. Wir rufen Sie schnellstmöglich zurück.

* Pflichtfeld

Schreiben Sie uns eine Nachricht

Für eine E-Mail hinterlassen Sie uns bitte Ihren Namen, E-Mail und eine kurze Nachricht, worum es sich handelt. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen, um das Anliegen zu klären.

* Pflichtfeld

Vereinbaren Sie einen Termin

Wenn Sie einen kostenlosen Beratungstermin vereinbaren möchten, wählen Sie bitte einen Standort und Ihren Wunschtermin aus. Hinterlassen Sie uns anschließend Ihre E-Mail und Telefonnummer, damit wir uns schnellstmöglich bei Ihnen melden können.

* Pflichtfeld
Sie erreichen date up auch telefonisch: 0800 88 11 88 9

Fachkraft Qualitätsmanagement

Zertifikatslehrgang inkl. SAP® PLM und MS Project 2010

Maßnahme Nr. 123-3376-2016

Dauer:4 Monate
Unterrichtstage:Montag bis Freitag
Uhrzeit:08:00 bis 16:00 Uhr
Methode:Präsenzunterricht mit Fachdozent
Ort:Hamburg
 
Termine:
11.09.2017 bis 05.01.2018 (Startgarantie)
04.12.2017 bis 29.03.2018

Ziele

Sie lernen den sicheren Umgang mit SAP® ERP PLM400 sowie MS Project 2010 und absolvieren die Prüfung zum Qualitätsbeauftragten und Qualitätsmanager. Damit verfügen Sie über system- und praxisrelevantes Wissen, das Ihnen den Einstieg in Unternehmen verschiedenster Branchen ermöglicht.

Inhalte

Qualitätsbeauftragter inkl. TÜV-Prüfung:
  • Qualitätsbegriffe, Definitionen und Grundlagen
  • Grundgedanken zu QM-Systemen und zur Entwicklung von QM-Normen
  • Unternehmerische/wirtschaftliche Bedeutung des Qualitätsmanagements
  • Qualitätsprüfung der Produkte (Qualität durch Prüfen)
  • Null-Fehler-Programm (Zerodefect), Qualitätsförderung, Qualitätszirkel
  • QM-Regelwerke, Anwendung und Inhalte der Normenreihe DIN EN ISO 9000:2000
  • Total Quality Management (TQM), Qualitätsplanung, Prozessoptimierung, Risikoanalyse
  • Weitere wichtige QM-Regelwerke wie z.B. Qualitätssicherung, Assurance Publication, Sicherungsbedingungen des BDLI usw.
  • Einrichtung eines QM-Systems
  • Dokumentation des QM-Systems, Dokumentationskategorien, Qualitätsmanagementhandbuch, Verfahrensanweisungen, Arbeitsanweisungen
  • Qualitätsbezogene Kosten
  • Produkthaftung in Deutschland, Verfahren zur Risikominimierung
  • Auditierung

Projektmanagement inkl. MS Project 2010:
  • Prozesse und Phasen des Projektmanagements
  • Risikomanagement
  • Methoden der Projektfortschrittskontrolle
  • Earned Value als integrierter Ansatz für Kosten, Ergebnisse und Zeit
  • Konfliktstrategien
  • Kostenschätzung und Budgetierung
  • Projekte ausführen, überwachen und steuern
  • Basisplan und Zwischenpläne
  • Grundlagen der Kostenrechnung
  • Erstellen von Ampeln, Masken, Wertlisten, Filter und Berichte zur Erfassung oder Analyse von Kosten
  • Portfoliomanagement: Mehrprojektmanagement

Prozessmanagement und Qualitätsmanagement mit SAP PLM400:
  • Grundlagen und Begriffe des Prozessmanagements, wichtige Geschäftsprozesse und ihre Wechselwirkung
  • Prozesse modellieren
  • Ziele definieren, vereinbaren und verfolgen
  • Messen, Bewerten und Führen mit Kennzahlen
  • Prozesskostenrechnung
  • Prozesse optimieren
  • Methoden und Werkzeuge aus dem Qualitätsmanagement, Methoden aus dem Projektmanagement
  • SAP Grundlagen
  • Integration des Qualitätsmanagements in die Supply Chain
  • Funktionen des Qualitätsmanagements

Qualitätsmanager inkl. TÜV-Prüfung:
  • Qualitätsmanagement-Grundsätze
  • Organisation der Qualitätstätigkeiten, Auditieren und Bewerten einer QM-Organisation
  • Grundsätze des Prozessmanagements
  • Techniken der Qualitätsverbesserung, Qualitätsverbesserungsprojekte und -Programme, Benchmarking
  • Management von Ressourcen, Bewertung der Wirksamkeit von Ausbildung, Infrastruktur, Arbeitsumgebung
  • Qualität in der Logistik, Verkauf, Kundendienst
  • Einkauf und Unterauftragsvergabe
  • Überwachung und Messung von Prozessen / Produkten
  • Datensammlung und -analyse
  • Prüfungen, Tests und Metrologie
  • Mitarbeiterzufriedenheit, Kommunikation
  • Gesetzliche und Regelungsgesichtspunkte
  • Einführung in Auditierung, Zertifizierung, Akkreditierung, Arten von Audits, psychologische Aspekte
  • Wiederholung von Audits, nachfolgende Korrekturmaßnahmen, Auditoren-Bewertungsprozess


Ein monatlicher Start wird durch die folgenden optionalen Module ermöglicht

  • MS Office Aufbaukurs
  • Business English*
  • Betriebswirtschaftliche Grundlagen

*Bei diesen Zusatzmodulen fallen 35% unter multimediales Lernen!

Zielgruppe

Angestellte mit Berufspraxis oder einem Studium im Qualitätsmanagement, die ihr Grundlagenwissen ergänzen wollen. Interessenten, die eine fachübergreifende Tätigkeit ausüben möchten.

Förderung

date up als Bildungsträger sowie alle angebotenen Kurse und Weiterbildungen sind durch CertEuropA nach AZAV zertifiziert. Die Weiterbildung kann 100 % gefördert werden über Kostenträger wie die Arbeitsagentur, die Jobcenter per Bildungsgutschein (SGB III/II) wie auch der Deutschen Rentenversicherung, Transfergesellschaften oder dem Berufsförderungsdienst der Bundeswehr.


Ihr Ansprechpartner

Ansprechpartner
Peter Thomsen

Bildungsberater
Fon 040 809075280
Fax 040 809075199
E-Mail p.thomsen@date-up.com

Seminaranfrage

Themenverwandte Seminare

Qualitätsmanager

Qualitätsmanager

Qualitätsmanagement Weiterbildung in Hamburg. Qualitätsmanager inkl. TÜV-Prüfung werden und Analyse, Planung, Steuerung, u.v.m lernen. zum Seminar

Projektmanagement mit MS Project 2010

Projektmanagement mit MS Project 2010

Nutzen Sie das beste Werkzeug zum Organisieren Ihrer Projekte. Mit MS Project wird Ihr Projektmanagement zum Kinderspiel. date up in Hamburg zeigt Ihnen, wie es geht. zum Seminar

Prozessmanagement und Qualitätsmanagement

Prozessmanagement und Qualitätsmanagement

Mit der Qualitäts- und Prozessmanagement Weiterbildung bei date up in Hamburg machen Sie automatisch auch die TÜV-Prüfung zum QM-Beauftragten. zum Seminar

Betriebswirtschaftliche Grundlagen

Betriebswirtschaftliche Grundlagen

Die Weiterbildung Betriebswirtschaftliche Grundlagen in Hamburg schult Sie in nur 4 Wochen zu den wichtigsten Themen der BWL. zum Seminar

SAP Bildungspartner Weiterbildung Hamburg e.V. Telc Cert EuropA Bildungspartner DATEV ECDL LEXWARE AZAV