Wir rufen Sie zurück!

Wenn Sie zurückgerufen werden möchten, hinterlassen Sie uns bitte Ihre Telefonnummer. Optional können Sie uns mitteilen, wann es Ihnen zeitlich passt, zurückgerufen zu werden. Wir rufen Sie schnellstmöglich zurück.

* Pflichtfeld

Schreiben Sie uns eine Nachricht

Für eine E-Mail hinterlassen Sie uns bitte Ihren Namen, E-Mail und eine kurze Nachricht, worum es sich handelt. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen, um das Anliegen zu klären.

* Pflichtfeld

Vereinbaren Sie einen Termin

Wenn Sie einen kostenlosen Beratungstermin vereinbaren möchten, wählen Sie bitte einen Standort und Ihren Wunschtermin aus. Hinterlassen Sie uns anschließend Ihre E-Mail und Telefonnummer, damit wir uns schnellstmöglich bei Ihnen melden können.

* Pflichtfeld
Sie erreichen date up auch telefonisch: 0800 88 11 88 9

Fachkraft Außenhandel und Zollabwicklung

Zertifikatslehrgang inkl. SAP® ERP SCM und GTS100

Maßnahme Nr. 123-2834-2015

Dauer:3 Monate
Unterrichtstage:Montag bis Freitag
Uhrzeit:08:00 bis 16:00 Uhr
Methode:Präsenzunterricht mit Fachdozent
Ort:Hamburg
 
Termine:
19.06.2017 bis 08.09.2017
17.07.2017 bis 06.10.2017
06.11.2017 bis 02.02.2018
04.12.2017 bis 02.03.2018

Ziele

Profitieren Sie von vielfältigen Jobchancen in der Logistikbranche. Qualifizieren Sie sich für vielfältige Jobchancen im Außenhandel. Sie erwerben im Zertifikatslehrgang gefragtes Außenhandel/Zoll-Wissen und lernen die Software SAP® ERP SCM & SAP® ERP GTS100 zielgerichtet einzusetzen.

Inhalte

SAP® ERP SCM:
  • Einführung in SAP® Grundlagen/Navigation
  • SAP® ERP SCM Materialwirtschaft MM (SCM500)
  • SAP® ERP SCM Vertrieb SD (SCM600)
  • SAP® ERP SCM310/PLM100


Außenhandel/Zollabwicklung mit ZODIAK und Atlas:

Grundlagen:

  • Aufgaben der Zollverwaltung
  • Verbote und Beschränkungen (VuB-Regelungen)
  • Ermittlung der Zolltarifnummern und Zolltarife
  • Incoterms
Innergemeinschaftliche Lieferungen und Umsatzsteuer:
  • Lieferungen in Drittländer (Ausfuhrlieferungen)
  • Einfuhren aus Drittländern (Einfuhrumsatzsteuer)
  • Die Umsatzsteuer im EU-Binnenmarkt
  • Innergemeinschaftliches Dreiecksgeschäft
ZODIAK Programmanwendung:
  • Beteiligten-Konstellation (am Beispiel „ZODIAK“)
  • Anmeldung bei Dakosy
Die Einfuhrverfahren mit ATLAS und ZODIAK:
  • Beteiligte der Zollabwicklung
  • Beteiligte am Einfuhrverfahren
  • Zollanmeldungen beim Einfuhrverfahren
Zollrechtlicher Status von Waren:
  • Allgemeine Bestimmungen und Begriffe
  • Genehmigungspflichtige Waren und andere zu beachtende Bestimmungen
Zollrechtliche Bestimmung (Zollverfahren) mit ATLAS und ZODIAK:
  • Überführung in den zollrechtlich freien Verkehr
  • Zollverfahren mit wirtschaftlicher Bedeutung und Nichterhebungsverfahren
Die Versandverfahren mit ATLAS und ZODIAK:
  • gemeinschaftliches/gemeinsames Versandverfahren – T1, T2
  • Nachweise im Verfahren mit Carnet TIR oder Carnet ATA
Die Ausfuhrverfahren mit ATLAS und ZODIAK:
  • ATLAS Verfahrensbereich Ausfuhr
  • Beteiligte Zollstellen am Ausfuhrverfahren
  • Ausfuhrkontrolle

Das allgemeine Präferenzsystem:

  • präferenzieller Warenursprung / Präferenzdokumente
  • Lieferantenerklärung
  • Warenverkehrsbescheinigung EUR.1 / EUR-MED / A.TR / GSP Form A
  • Beginn der Anwendung der Ursprungsregeln zur diagonalen Kumulierung in der Paneuropa-Mittelmeer-Zone

Zahlungabwicklung im internationalen Handel:

  • Möglichkeiten der Zahlungsabwicklung
  • Akkreditivzahlung

SAP® ERP GTS100:

  • Grundlagen SAP®
  • Einkauf (Einkaufsprozess und Stammdaten)
  • Grundlagen der Beschaffung
  • Stammdaten
  • Beschaffen von Lagermaterial
  • Vertrieb (Vertriebsprozess und Stammdaten)
  • Unternehmensstrukturen im Vertrieb
  • Vertriebsprozesse im Überblick
  • Stammdaten in den Vertriebsprozessen

Export und Import in SAP® GTS100:

  • Einführung in SAP® GTS100
  • Ausfuhrprozesse
  • Einfuhrprozesse
  • Warenursprung und Präferenzen
  • Sanktionslistenprüfung
  • Intrahandelsstatistik


Ein monatlicher Start wird durch die folgenden optionalen Weiterbildungsmodule ermöglicht:

  • Projektmanagement inkl. MS Project 2010
  • ECDL Advanced*
  • Business English*
  • Betriebswirtschaftliche Grundlagen

*Bei diesen Zusatzmodulen fallen 35% unter multimediales Lernen!

Zielgruppe

Interessenten, Quereinsteiger und Berufsrückkehrer sowie Kaufleute mit und ohne Vorerfahrung im Außenhandel/Zoll. Migranten und Sprachtalente, die ihre Sprachkenntnisse in einem passenden Beruf einsetzen möchten.

Förderung

date up als Bildungsträger sowie alle angebotenen Kurse und Weiterbildungen sind durch CertEuropA nach AZAV zertifiziert. Unsere Weiterbildungen können über die Agenturen für Arbeit und die Jobcenter per Bildungsgutschein (SGB III / II) oder über andere Kostenträger wie der Deutschen Rentenversicherung (DRV), Transfergesellschaften oder dem Berufsförderungsdienst (BFD) der Bundeswehr zu 100 % gefördert werden.


Ihre Ansprechpartnerin

Ansprechpartner
Sandra Kummert

Bildungsberaterin
Fon 040 809075241
Fax 040 809075199
E-Mail s.kummert@date-up.com

Seminaranfrage

Themenverwandte Seminare

Fachkraft Außenhandel und Zollabwicklung mit Schwerpunkt Seefracht

Fachkraft Außenhandel und Zollabwicklung mit Schwerpunkt Seefracht

Seefracht Weiterbildung zur Fachkraft für Außenhandel in Hamburg. zum Seminar

SAP® ERP SCM - Supply Chain Management

SAP® ERP SCM - Supply Chain Management

Lernen Sie Einkauf, Vertrieb und Logistikprozesse mit SAP® SCM umzusetzen. Lernen Sie die Grundlagen und den Aufbau der SAP® Software bei date up in Hamburg. zum Seminar

SAP® ERP GTS - Global Trade Services

SAP® ERP GTS - Global Trade Services

Die Weiterbildung SAP® GTS100 Global Trade Services (Außenhandel/Zoll) in Hamburg vermittelt Ihnen wertvolle Kenntnisse für eine Tätigkeit in der Logistikbranche. zum Seminar

Außenhandel/Zollabwicklung

Außenhandel/Zollabwicklung

Qualifizierte Weiterbildung im Bereich Außenhandel und Zollabwicklung mit ATLAS und ZODIAK in Hamburg. zum Seminar

SAP Bildungspartner Bundesagentur für Arbeit Cert EuropA Bildungspartner DATEV ECDL LEXWARE AZAV