SAP Anwender, KeyUser oder Berater werden - Sie entscheiden und wir schulen

Wir rufen Sie zurück!

Wenn Sie zurückgerufen werden möchten, hinterlassen Sie uns bitte Ihre Telefonnummer. Optional können Sie uns mitteilen, wann es Ihnen zeitlich passt, zurückgerufen zu werden. Wir rufen Sie schnellstmöglich zurück.

* Pflichtfeld

Schreiben Sie uns eine Nachricht

Für eine E-Mail hinterlassen Sie uns bitte Ihren Namen, E-Mail und eine kurze Nachricht, worum es sich handelt. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen, um das Anliegen zu klären.

* Pflichtfeld

Vereinbaren Sie einen Termin

Wenn Sie einen kostenlosen Beratungstermin vereinbaren möchten, wählen Sie bitte einen Standort und Ihren Wunschtermin aus. Hinterlassen Sie uns anschließend Ihre E-Mail und Telefonnummer, damit wir uns schnellstmöglich bei Ihnen melden können.

* Pflichtfeld
Sie erreichen date up auch telefonisch: 0800 88 11 88 9

SAP® ERP FI - Finanzwesen

Financials inkl. SAP® Anwenderzertifizierung Foundation Level und externes Rechnungswesen – Finanzbuchhaltung

Maßnahme Nr. 123-3248-2017

Dauer: 3 Monate
Unterrichtstage: Montag bis Freitag
Uhrzeit: 08:00 bis 16:00 Uhr
Methode: Präsenzunterricht mit Fachdozent
Ort: Hamburg

Beratungstermin
SAP® ERP FI - Finanzwesen (Hamburg)

Interessentdaten

* Pflichtfeld

Zurück zum Seminarinhalt

 
Termine:
29.05.2018 bis 17.08.2018
23.07.2018 bis 12.10.2018
17.09.2018 bis 07.12.2018
12.11.2018 bis 12.02.2019
16.01.2019 bis 09.04.2019
13.03.2019 bis 07.06.2019

Ziele

Das Ziel des Kurses ist, Ihnen einen praxisorientierten und sicheren Umgang mit der kaufmännischen Software SAP® ERP FI zu vermitteln und somit Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt erheblich zu erhöhen.

Inhalte

Monat 1:

SAP® Übersicht / Navigation

  • Einführung in die Software
  • Erste Schritte
  • Aufbau und Grundlagen des SAP-Systems
  • Online-Hilfe
  • Navigation im System
  • Organisationsstrukturen
  • Stammdaten / Bewegungsdaten
  • Reporting

SAP® Financials - Basis AC010
General Ledger Accounting / Hauptbuchhaltung

  • Kontenplan
  • Sachkontenstamm
  • Bilanz- und GuV-Strukturen
  • Buchungen mit Einbild- und Mehrbildtransaktion
  • Storno
  • Dauerbuchungen
  • Vorerfassung
  • Kassenbuch

Accounts Payable + Receivable / Kreditoren- und Debitoren-Buchhaltung

  • Debitoren- und Kreditoren-Stammsätze
  • Rechnungen und Gutschriften inkl. Logistik-Integration
  • OP-Bearbeitung und Analyse
  • Zahlungen, Mahnwesen und Korrespondenz
  • Posten-und Saldenanzeige

Asset Accounting / Anlagenbuchhaltung

  • Bewertungsbereiche
  • Anlagenklassen, -stamm, -zugänge, -abgänge
  • Umbuchungen
  • Anlagen im Bau
  • Asset Explorer
  • Abschreibungslauf

Abschlussarbeiten

  • Saldenbestätigungen
  • Fremdwährungsbewertung
  • pauschalierte Einzelwertberichtigung
  • Umgliedern
  • Saldovortrag

Vorbereitung SAP® Anwenderzertifizierung

SAP® Anwenderzertifizierung Foundation Level – System Handling

  • Allgemeine Grundlagen
  • Logon, GUI und Steuerung
  • Personalisierung
  • Systemmenü
  • Reporting
  • Drucken
  • Hilfen
  • Berechtigungen

Monat 2:

Finanzbuchhaltung Customizing Grundlagen:
Hauptbuch, Debitoren, Kreditoren (Basis AC200)

Grundeinstellungen

  • Organisationseinheiten
  • Grundeinstellungen Hauptbuchhaltung
  • Varianten-Prinzip
  • Geschäftsjahr
  • Währungen

Stammdaten

  • Hauptbuchkonten
  • Profitcenter und Segment
  • Debitoren-/Kreditorenkonten

Belegsteuerung

  • Aufbau eines Beleges
  • Buchungsperioden
  • Buchungsberechtigungen
  • Einfache Belege in der Finanzbuchhaltung

Buchungssteuerung

  • Belegsplit/Belegaufteilung
  • Vorschlagswerte
  • Änderungskontrolle
  • Belegstorno
  • Zahlungsbedingungen und Skonto
  • Steuern
  • Buchungskreisübergreifende Vorgänge
  • Echtzeitintegration

Ausgleichen

  • Ausgleich offener Posten
  • Zahlungseingang und Zahlungsausgang
  • Zahlungsdifferenzen
  • Kursdifferenzen

Buchhaltung Customizing I:
automatisches Zahlen und Mahnen (Basis AC201)

Grundlagen

  • Debitoren-/Kreditorenkonten
  • Bankkonten

Automatische Zahlungen

  • Zahllauf – Übersicht
  • Zahlungsprogrammkonfiguration
  • Ausführen des Zahlungsprogramms
  • Einzelschritte
  • Payment-Medium-Workbench
  • Sollsaldoprüfung
  • Automatisierung des Zahlungsprozesses

Automatisches Mahnen

  • Mahnlauf – Übersicht
  • Mahnprogrammkonfiguration
  • Parameter für den Mahnlauf
  • Mahnlauf
  • Mahnvorschlag bearbeiten
  • Mahnbriefe drucken

Korrespondenz
  • Korrespondenz – Übersicht, Korrespondenzarten

Monat 3:

Workshop – weiterführende Anwenderkenntnisse, Vertiefung

  • Organisationeinheiten
  • Stammdaten in der Hauptbuchhaltung
  • Stammdaten der Debitoren und Kreditoren
  • Buchungsvorgänge: Erfassen, Vorlagetechniken, Ändern von Belegen, Stornieren
  • Manuelle Ausgleichsvorgänge: Buchen mit Ausgleichen, Konto ausgleichen, Zuordnen und Ausgleichen, Ausgleich zurücknehmen
  • Belegaufteilung
  • Automatisches Zahlen
  • Kontoauszüge
  • Automatisches Mahnen
  • Sonderhauptbuchvorgänge
  • Anlagenbuchhaltung
  • Abschlussarbeiten

Dieses Modul ist Bestandteil mehrere Zertifikatslehrgänge, kann aber auch einzeln besucht werden. Sprechen Sie uns gerne an.

Zielgruppe

Alle Interessenten die bereits über erste kaufmännische Kenntnisse verfügen sowie Akademiker, die ihr berufliches Profil um den kaufmännischen Bereich ergänzen möchten. Außerdem Facharbeiter und Techniker mit Berufserfahrung, die für ihre Arbeit Kenntnisse in SAP® - Finance benötigen.

Zugangsvoraussetzungen

Persönliches Beratungsgespräch zur Klärung der individuellen Voraussetzungen. Grundlegende Kenntnisse der betriebswirtschaftlichen Abläufe in einem Unternehmen. Kenntnisse (Berufserfahrung, theoretische Kenntnisse) im Bereich der Finanzbuchhaltung.

Förderung

Durch Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder Jobcenter oder weitere Kostenträger, wie z.B. BFD, Berufsgenossenschaft; Rentenversicherung; Bildungsprämie.


Ihr Ansprechpartner

Ansprechpartner
Peter Thomsen

Bildungsberater
Fon 040 809075280
Fax 040 809075199
E-Mail p.thomsen@date-up.com

Seminaranfrage

Themenverwandte Seminare

Finanzbuchhaltung mit DATEV und Lexware

Finanzbuchhaltung mit DATEV und Lexware

Die Weiterbildung Finanzbuchhaltung mit DATEV und Lexware beinhaltet den Umgang der Softwares und dauert 4 Wochen. Kursstandort ist Hamburg. zum Seminar

SAP® ERP HCM - Personalwesen

SAP® ERP HCM - Personalwesen

Lernen Sie SAP® im Bereich Personalwesen einzusetzen. Die Weiterbildung SAP HCM - Human Capital Management findet in Hamburg statt. zum Seminar

Fachkraft Finanz- und Lohnbuchhaltung

Fachkraft Finanz- und Lohnbuchhaltung

Werden Sie Fachkraft Finanz- und Lohnbuchhaltung im Bereich Buchhaltung. In diesem Kurs lernen Sie die Theorie und den Umgang mit DATEV und Lexware in den Bereichen Finanzbuchhaltung und Lohnbuchhaltung. Der 8-monatige Kurs wird durch SAP FI und SAP HCM abgerundet. Es besteht die Möglichkeit mit optionalen Modulen monatlich einzusteigen. zum Seminar

MS Office Aufbaukurs

MS Office Aufbaukurs

Office Kurse Hamburg - zum Computerkurs anmelden und MS Office Aufbaukurs absolvieren. Schulung in Word, Excel, Powerpoint, Outlook und Base. zum Seminar

SAP Bildungspartner Weiterbildung Hamburg e.V. Telc Cert EuropA Bildungspartner DATEV ECDL LEXWARE AZAV