Wir rufen Sie zurück!

Wenn Sie zurückgerufen werden möchten, hinterlassen Sie uns bitte Ihre Telefonnummer. Optional können Sie uns mitteilen, wann es Ihnen zeitlich passt, zurückgerufen zu werden. Wir rufen Sie schnellstmöglich zurück.

* Pflichtfeld

Schreiben Sie uns eine Nachricht

Für eine E-Mail hinterlassen Sie uns bitte Ihren Namen, E-Mail und eine kurze Nachricht, worum es sich handelt. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen, um das Anliegen zu klären.

* Pflichtfeld

Vereinbaren Sie einen Termin

Wenn Sie einen kostenlosen Beratungstermin vereinbaren möchten, wählen Sie bitte einen Standort und Ihren Wunschtermin aus. Hinterlassen Sie uns anschließend Ihre E-Mail und Telefonnummer, damit wir uns schnellstmöglich bei Ihnen melden können.

* Pflichtfeld
Sie erreichen date up auch telefonisch: 0800 88 11 88 9

Online Marketing

Inkl. Einführung ins Social Media Marketing

Maßnahme Nr. 123-3376-2016

Dauer:1 Monat
Unterrichtstage:Montag bis Freitag
Uhrzeit:08:00 bis 16:00 Uhr
Methode:Präsenzunterricht mit Fachdozent
Ort:Hamburg
 
Termine:
17.07.2017 bis 11.08.2017
06.11.2017 bis 01.12.2017

Ziele

Spezialisierung bestehender Marketingkenntnisse auf den Bereich Online Marketing durch die Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten in Themengebieten wie z.B. Social Media, Web Usability oder Suchmaschinenoptimierung.

Inhalte

Grundlagen Online Marketing
  • Begriffsdefinitionen
  • Formen des Online Marketings
  • Konzeption und Gestaltung der Werbemittel und –formen
  • Standardgrößen und Positionen für Werbebanner
  • Popup Werbung auf Websites
  • Websites nach Zielgruppen bewerten
  • Bannerwerbung schalten
  • Animierte Werbebanner (Flash/Gif)
Suchmaschinen (SEO und SEM)
  • Technisches Grundverständnis
  • Wie suchen die Suchenden?
  • Aussuchen von passenden Keywords
  • Konkurrenzanalyse themenverwandter Websites
  • Suchmaschinen Spamming
  • OnPage / OffPage -Optimierung
  • Nützliche SEO-Tools
Web Usability
  • Grundlagen
  • Userführung
  • Information
  • Navigation
Einführung ins Social Media Marketing
  • Geschäftsfelder und Konzepte
  • Kundenkontakt durch Blogging
  • Soziale Netzwerke
  • Strategien für das Social Media Marketing
  • Social Media Monitoring und Measurement
  • Barrieren für das Social Media Marketing
Viral- und Affiliate Marketing
  • Aktives und passives virales Marketing
  • Werbungsorientierter und ganzheitlich orientierter Ansatz
  • Verbreitungsformen (Tell-a-friend, Email Weiterleitung, Weblogs …)
  • Sondierung geeigneter Partnerprogramme
  • Überblick über Netzwerke und Dienstleister
  • Auswahl zielgruppenrelevanter Werbeplätze
  • Evaluierung und Optimierung
One-to-one Marketing
  • Konzeption, Planung und Realisierung von Newsletter / Email-Marketing
  • Gesetzliche Rahmenbedingungen für das Email-Marketing
  • Grundlagen CRM und Permission-Marketing
  • Gewinnen von Abonnenten
  • Überwinden von Spamfiltern
Controlling im Online Marketing
  • Kennzahlen im Online Marketing
    - Conversion-Rate
    - Cost per Conversion
    - Cost per Sale
    - ROAS (Return on Advertising Spending)
    - Klickrate (Click-Through-Ratio)
    - Seitenaufrufe pro Besucher (Page Impressions)
    - Aufenthaltszeit
    - Absprungrate (Bounce Rate)
  •  Maßnahmen / Lerneffekte / Reporting

Zielgruppe

Der Lehrgang richtet sich an Personen, die konzeptionell, kreativ und kundenorientiert arbeiten möchten und sich in Richtung Online-Marketing weiterentwickeln wollen.

Zugangsvoraussetzungen

Teilnahmevoraussetzung ist eine kaufmännische oder verwaltende Berufsausbildung und berufliche Tätigkeit im Marketing- und Kommunikationsbereich. Bei fehlendem Berufsabschluss Nachweis einer mindestens zweijährigen beruflichen Tätigkeit im Marketing- und Kommunikationsbereich oder die erfolgreiche Teilnahme am Modul Marketingmanagement.

Förderung

date up als Bildungsträger sowie alle angebotenen Kurse und Weiterbildungen sind durch CertEuropA nach AZAV zertifiziert. Unsere Weiterbildungen können über die Agenturen für Arbeit und die Jobcenter per Bildungsgutschein (SGB III / II) oder über andere Kostenträger wie der Deutschen Rentenversicherung (DRV), Transfergesellschaften oder dem Berufsförderungsdienst (BFD) der Bundeswehr zu 100 % gefördert werden.


Ihre Ansprechpartnerin

Ansprechpartner
Sandra Kummert

Bildungsberaterin
Fon 040 809075241
Fax 040 809075199
E-Mail s.kummert@date-up.com

Seminaranfrage

Themenverwandte Seminare

Fachkraft Online Marketing

Fachkraft Online Marketing

Absolvieren Sie eine Weiterbildung im Online Marketing in Hamburg und lernen Sie in 4 Monaten wichtige Grundlagen. Inklusive Social Media Marketing. zum Seminar

Marketingmanagement

Marketingmanagement

Marketingmangement - Geförderte Weiterbildung in Hamburg. zum Seminar

Business English 1

Business English 1

Business English Weiterbildung - Im Geschäftsleben ist die Weltsprache Englisch nicht mehr wegzudenken. Sprechen Sie mit! zum Seminar

Social Media Marketing

Social Media Marketing

Jetzt eine Social Media Marketing Weiterbildung in Hamburg starten. Werden Sie Social Media Manager in Hamburg. Kursdauer: 1 Monat. zum Seminar

SAP Bildungspartner Weiterbildung Hamburg e.V. Telc Cert EuropA Bildungspartner DATEV ECDL LEXWARE AZAV