Deutsch lernen für Migranten in Hamburg, Schwerin und Stuttgart

Wir rufen Sie zurück!

Wenn Sie zurückgerufen werden möchten, hinterlassen Sie uns bitte Ihre Telefonnummer. Optional können Sie uns mitteilen, wann es Ihnen zeitlich passt, zurückgerufen zu werden. Wir rufen Sie schnellstmöglich zurück.

* Pflichtfeld

Schreiben Sie uns eine Nachricht

Für eine E-Mail hinterlassen Sie uns bitte Ihren Namen, E-Mail und eine kurze Nachricht, worum es sich handelt. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen, um das Anliegen zu klären.

* Pflichtfeld

Vereinbaren Sie einen Termin

Wenn Sie einen kostenlosen Beratungstermin vereinbaren möchten, wählen Sie bitte einen Standort und Ihren Wunschtermin aus. Hinterlassen Sie uns anschließend Ihre E-Mail und Telefonnummer, damit wir uns schnellstmöglich bei Ihnen melden können.

* Pflichtfeld
Sie erreichen date up auch telefonisch: 0800 88 11 88 9

Fachkraftvorbereitung Rechnungswesen

Inkl. SAP®, MS Office, Lexware, DATEV und B2 Beruf

Maßnahme Nr. ist beantragt

Dauer:2 Monate
Unterrichtstage:Montag bis Freitag
Uhrzeit:08:00 bis 16:00 Uhr
Methode:Präsenzunterricht mit Fachdozent
Ort:Hamburg
 
Termine:
06.11.2017 bis 05.01.2018
04.12.2017 bis 02.02.2018

Ziele

In den fachspezifischen Modulen dieser Fachkraftvorbereitung werden neben grundlegenden theoretischen Kenntnissen des Rechnungswesens die Softwareanwendungen Lexware und Datev vorgestellt. Dem Teilnehmer werden mit der MS Office Schulung sowie einem intensiven Karrierecoaching die für einen Berufseinstieg förderlichen Kenntnisse vermittelt. Zudem ist das Ziel der Maßnahme, den Teilnehmer und Teilnehmerinnen einen praxisorientierten Überblick über die kaufmännische Software SAP® zu vermitteln.

Inhalte

MS Office Schulung

Windows Base

  • Grundlagen
  • Dateien und Ordner verwalten
  • Effizienter Umgang mit dem Desktop
  • Probleme beheben

Word Expert

  • Grundlagen
  • Schneller/effizienter Arbeiten
  • Gemeinsames Arbeiten
  • Erweiterte Kenntnisse

Excel Expert

  • Grundlagen
  • Einfache Operationen
  • Diagramme
  • Schneller/effizienter Arbeiten
  • Erweiterte Kenntnisse
  • Gemeinsames Arbeiten
  • Problembehandlung

PowerPoint Medium

  • Präsentationserstellung im Allgemeinen
  • Grundlagen
  • Erweiterte Kenntnisse

Outlook Base

  • Allgemein
  • Emails
  • Termine und Besprechungen
  • Kontakt anlegen und bearbeiten
  • Die Module Notizen und Aufgaben kennenlernen

Karrierecoaching

Bewerbungsunterlagen

  • Theoretische Grundlagen Inhalte Lebenslauf / Anschreiben
  • Theoretische Grundlagen Aufbau Lebenslauf / Anschreiben
  • Theoretische Grundlagen Analyse einer Stellenanzeige
  • Analyse überarbeiteter Lebenslauf
  • Erarbeitung / Optimierung Lebenslauf anhand von Stellenanzeigen
  • Analyse überarbeiteter Anschreiben
  • Erarbeitung / Optimierung Anschreiben anhand von Stellenanzeigen
  • Deckblatt / Qualifikationsprofil
  • Initiativbewerbungen
  • Online Bewerbungen

Vorstellungsgespräch

  • Erfolgsrelevante Aspekte im Rahmen eines Vorstellungsgespräches
  • Optimierung Vorbereitung / Nachbereitung Vorstellungsgespräch
  • Umsetzung ÜbungsV-gespräch
  • Analyse der Stärken Schwächen
  • Identifizieren von persönlichen Fehler- und Chancenpotenzialen
  • Umsetzung ÜbungsV-gespräch
  • Analyse ÜbungsV-gespräch

Arbeitsmarkt- und Berufsorientierung

  • Einstieg und Möglichkeiten auf dem Arbeitsmarkt
    - Marketing
    - Vertrieb
    - Einkauf
    - Rechnungswesen
    - Online Marketing
  • Grundlagen Arbeitsrecht
  • Bildungsmöglichkeiten

Individuelle Fachkraftvorbereitung Rechnungswesen

Theoretische Grundlagen Rechnungswesen

Definition der Grundbegriffe

  • Inventur / Inventar
  • Bilanz
  • Konten
  • Abschreibungen
  • Strömungsgrößen
  • Einzahlung / Auszahlung | Einnahme / Ausgabe | Ertrag / Aufwand
    Leistungen / Kosten

Gesetzliche Grundlagen im Rechnungswesen

  • Buchführungspflicht nach Handelsrecht
  • Buchführungspflicht nach Steuerrecht
  • Ordnungsmäßigkeit der Buchführung

Bestandteile des Rechnungswesens

  • Buchhaltung
  • Finanzbuchhaltung
  • Kosten- und Leistungsrechnung

Rechnungswesen in Lexware / DATEV
Aufbau und Grundlagen der beiden Software-Produkte

  • Online-Hilfe
  • Navigation im System
  • Organisationsstrukturen
  • Reporting
  • Integration der FIBU in das Gesamtsystem
  • Debitoren, Kreditoren- und Anlagenbuchhaltung

SAP® Grundlagenschulung
SAP® Übersicht / Navigation

  • Einführung in die Software
  • Erste Schritte
  • Aufbau und Grundlagen des SAP®-Systems
  • Einführung in die Bereich SAP® FI, SAP® HCM, SAP® SCM
  • Online-Hilfe
  • Navigation im System
  • Organisationsstrukturen
  • Stammdaten
  • Bewegungsdaten
  • Reporting

Zielgruppe

Arbeitslose und von Arbeitslosigkeit bedrohte Arbeitssuchende und Zugewanderte, die über kaufmännische Grundkenntnisse verfügen und im Bereich Rechnungswesen tätig werden wollen. Dazu zählen auch SachbearbeiterInnen der Fachrichtungen Einkauf, Vertrieb, Buchhaltung, Personalwesen, Controlling, Sekretärinnen oder Absolventen und Studienabbrecher der Fachrichtungen BWL, VWL.

Zugangsvoraussetzungen

  • mehrjährige kaufmännische Berufserfahrung
  • Sprachniveau B2

Förderung

date up als Bildungsträger sowie alle angebotenen Kurse und Weiterbildungen sind durch CertEuropA nach AZAV zertifiziert. Unsere Weiterbildungen können über die Agenturen für Arbeit und die Jobcenter per Bildungsgutschein (SGB III / II) oder über andere Kostenträger wie der Deutschen Rentenversicherung (DRV), Transfergesellschaften oder dem Berufsförderungsdienst (BFD) der Bundeswehr zu 100 % gefördert werden.


Ihre Ansprechpartnerin

Ansprechpartner
Beata Jakutowicz

Bildungsberaterin
Fon 040 809075262
Fax 040 809075199
E-Mail b.jakutowicz@date-up.com

Seminaranfrage

SAP Bildungspartner Weiterbildung Hamburg e.V. Telc Cert EuropA Bildungspartner DATEV ECDL LEXWARE AZAV