Weiterbildung mit Präsenzunterricht bei date up

Wir rufen Sie zurück!

Wenn Sie zurückgerufen werden möchten, hinterlassen Sie uns bitte Ihre Telefonnummer. Optional können Sie uns mitteilen, wann es Ihnen zeitlich passt, zurückgerufen zu werden. Wir rufen Sie schnellstmöglich zurück.

* Pflichtfeld

Schreiben Sie uns eine Nachricht

Für eine E-Mail hinterlassen Sie uns bitte Ihren Namen, E-Mail und eine kurze Nachricht, worum es sich handelt. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen, um das Anliegen zu klären.

* Pflichtfeld

Vereinbaren Sie einen Termin

Wenn Sie einen kostenlosen Beratungstermin vereinbaren möchten, wählen Sie bitte einen Standort und Ihren Wunschtermin aus. Hinterlassen Sie uns anschließend Ihre E-Mail und Telefonnummer, damit wir uns schnellstmöglich bei Ihnen melden können.

* Pflichtfeld
Sie erreichen date up auch telefonisch: 0800 88 11 88 9

Weiterbildung für Zeitsoldaten

Ihre Dienstzeit endet? date up bietet Ihnen ein breites Portfolio an Weiterbildungen für Zeitsoldaten. Mehr als 10 Jahre Erfahrung als Bildungsträger, zertifizierte Seminarqualität und enge Kontakte zu einstellenden Unternehmen bilden für Sie als Zeitsoldat die optimalen Rahmenbedingungen für eine Weiterbildung nach der Dienstzeit. Gerne beraten wir Zeitsoldaten auch über Weiterbildungsmöglichkeiten während der Dienstzeit.

Zivile Karriere durch Weiterbildung

date up ebnet Zeitsoldaten mit Weiterbildungen und Umschulungen den Weg in die zivile Karriere. date up bietet ein breites Angebot an berufsqualifizierenden Zertifikatslehrgängen und Weiterbildungen für Zeitsoldaten. Stellen Sie mit einer Weiterbildung bei date up rechtzeitig alle Weichen für einen erfolgreichen Einstieg in die zivile Berufswelt. Planen Sie daher schon heute Ihre Zukunft nach der Bundeswehr! Gerne beraten wir Sie bei der Wahl der richtigen Weiterbildung und über die Fördermöglichkeiten durch den Berufsförderungsdienst der Bundeswehr.

Förderungsanspruch für Zeitsoldaten

Denn: Als Soldat auf Zeit (SaZ) haben Sie am Ende und nach Ihrer Dienstzeit einen Anspruch auf Förderung Ihrer beruflichen Aus- und Weiterbildung durch den Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (BFD). Ihr Anspruch auf Förderung der Weiterbildung richtet sich dabei vor allem nach der Dauer Ihrer Dienstzeit bzw. ihrem SaZ-Status als Zeitsoldat. 
Welchen Anspruch Sie als Soldat haben, verrät Ihnen diese Tabelle:

Dauer der DienstzeitKostenhöchstgrenze für die FörderungDauer der FörderungAnspruch auf Freistellung
4 bis 5 Jahre5.000 €12 Monatein Ausnahmefällen
5 bis 6 Jahre7.000 €18 Monatein Ausnahmefällen
6 bis 7 Jahre9.000 €24 Monatein Ausnahmefällen
7 bis 8 Jahre11.000 €30 Monatein Ausnahmefällen
8 bis 9 Jahre13.000 €36 Monatein Ausnahmefällen
9 bis 10 Jahre15.000 €42 Monatein Ausnahmefällen
10 bis 11 Jahre17.000 €48 Monatein Ausnahmefällen
11 bis 12 Jahre19.000 €54 Monatein Ausnahmefällen
12 Jahre und länger (ohne Studium)21.000 €60 Monatein Ausnahmefällen
12 Jahre und länger (mit Studium)9.000,12 €24 Monatein Ausnahmefällen

Ihre Ansprechpartnerin

Ansprechpartner
Birte Schmidt

Leiterin geförderte Weiterbildung
Fon 040 8090750
Fax 040 809075199
E-Mail b.schmidt@date-up.com



Ihr direkter Kontakt

SAP Bildungspartner Weiterbildung Hamburg e.V. Telc Cert EuropA Bildungspartner DATEV ECDL LEXWARE AZAV