AVGS (Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein) - Bewerbungstraining-Team

Wir rufen Sie zurück!

Wenn Sie zurückgerufen werden möchten, hinterlassen Sie uns bitte Ihre Telefonnummer. Optional können Sie uns mitteilen, wann es Ihnen zeitlich passt, zurückgerufen zu werden. Wir rufen Sie schnellstmöglich zurück.

* Pflichtfeld

Schreiben Sie uns eine Nachricht

Für eine E-Mail hinterlassen Sie uns bitte Ihren Namen, E-Mail und eine kurze Nachricht, worum es sich handelt. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen, um das Anliegen zu klären.

* Pflichtfeld

Vereinbaren Sie einen Termin

Wenn Sie einen kostenlosen Beratungstermin vereinbaren möchten, wählen Sie bitte einen Standort und Ihren Wunschtermin aus. Hinterlassen Sie uns anschließend Ihre E-Mail und Telefonnummer, damit wir uns schnellstmöglich bei Ihnen melden können.

* Pflichtfeld
Sie erreichen date up auch telefonisch: 0800 88 11 88 9

Wirtschaft und Kommunikation

Die Wirtschaft bestimmt das Leben aller Menschen maßgeblich mit, von ihr hängen Arbeitsplätze und Wohlstand ab. Was Wirtschaft ist, verrät zum Beispiel ein Blick in den Duden: die „Gesamtheit der Einrichtungen und Maßnahmen, die sich auf Produktion und Konsum von Wirtschaftsgütern beziehen“. Einfach erklärt: Die Wirtschaft macht es möglich, die Konsumbedürfnisse von Menschen zu erfüllen. Dafür ist jedoch eine Menge an Planung notwendig, um die vorhandenen Ressourcen bestmöglich auszuschöpfen und zu verteilen. In der Wirtschaft geht es nicht ausschließlich um Produktion und Konsum – sondern auch um Kommunikation und Sprache. Die Bedeutung von Kommunikation kann kaum unterschätzt werden, denn ohne sie wäre kein Verständnis, kein Miteinander, kein Handeln und damit auch kein Wirtschaften möglich. Eine professionelle Unternehmenskommunikation
(auch: Wirtschaftskommunikation) nach innen und nach außen ist deshalb für Firmen und deren Mitarbeiter von Bedeutung. Genau hier setzt unsere Weiterbildung an. Mit Kursen, wie "Grundlagen der Wirtschaft und Kommunikation" oder "Grundlegende Computerkenntnisse" können sich Interessenten ihr nötiges Know-How erarbeiten. Für den kommunikativen Part stehen Kurse, wie "Englisch 1" zur Verfügung.


Alle Kurse zu Wirtschaft und Kommunikation finden Sie hier

Mit Hilfe der Filter können Sie sich die Auswahl unsere Seminare nach den entsprechenden Kriterien einschränken lassen.
Unser Angebot umfasst momentan 4 Kurse.


Grundlegende Computerkenntnisse

inkl. Grundlagen in MS Office | Pflegedokumentation
Max. 6 Teilnehmer

auf Anfrage

1 Monat

Schwerin

Wirtschaft und Kommunikation Grundlagen

Voraussetzung: Sprachniveau B1
Max. 6 Teilnehmer

auf Anfrage

1 Monat

Hamburg

Grundlegende Computerkenntnisse

inkl. Grundlagen in MS Office, Web-Browsing u.v.m.
Max. 6 Teilnehmer

auf Anfrage

1 Monat

Hamburg

Englisch Sprachkurs 1

Modul 1: Elementary Level
Max. 6 Teilnehmer

auf Anfrage

1 Monat

Hamburg


Wirtschaft – ein weites Feld

In unserer stark vernetzten Welt gehört jeder Mensch zur Wirtschaft. Neben jedem Einzelnen gehören auch Unternehmen, der Staat und die Banken zum ökonomischen System. Alle, die konsumieren, kaufen und verkaufen, ob Ware oder Dienstleistung, sind damit Teil des Wirtschaftskreislaufs und beeinflussen gleichzeitig Angebot und Nachfrage.

Von Land zu Land gibt es Unterschiede in der Volkswirtschaft. Manche Staaten regulieren mehr und greifen damit stärker in die Wirtschaftsabläufe ein, manche weniger. Auch deshalb kann es besonders für Migranten schwierig sein, sich beruflich in einem Land zurechtzufinden, in dem andere Gegebenheiten herrschen. Um Zugewanderte und Arbeitssuchende in ihrer beruflichen Karriere zu unterstützen, bieten wir ein Seminar über Grundlagen in Wirtschaft und Kommunikation an. In diesem Kurs möchten wir die interkulturelle Kommunikation fördern und die Teilnehmer mit wirtschaftlichen Grundlagen vertraut machen.

Mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern werden dabei auch Einstiegs- und Bildungsmöglichkeiten diskutiert. Ziel ist es, den Teilnehmern entsprechende Hilfestellung zu leisten, damit sie sich besser in Deutschland zurechtfinden können, zunehmend an Selbstständigkeit gewinnen und die Integration in die Gesellschaft funktionieren kann.

Kommunikation in der Wirtschaft

Kommunikation stammt aus dem Lateinischen und bedeutet „Mitteilung“. Laut Definition versteht man unter Kommunikation den Austausch von Informationen. Dieser kann mündlich und schriftlich erfolgen, aber auch nonverbale Kommunikation mit Hilfe von Mimik und Gestik gehört dazu. Kommunikation dient also der Verständigung untereinander. In der heutigen Welt spielen dabei die Medien (Fernsehen, Rundfunk, Internet, Printmedien) als Kommunikationsmittel eine sehr große Rolle.

Im täglichen Arbeitsleben ist eine gute Kommunikation Voraussetzung für eine effektive Arbeitsweise. Das gilt für den direkten Austausch untereinander wie auch für die Online-Kommunikation per E-Mail. Deshalb werden die Bedienung von Computern und der Umgang mit Mailprogrammen, die in unserem Kurs „Grundlegende Computerkenntnisse“in Hamburg oder Schwerin erlernt werden können, für eine Vielzahl an Jobs vorausgesetzt. Dazu gehören nicht nur kaufmännische Berufe, sondern auch Pflegeberufe, die sich mit Pflegedokumentation auseinandersetzen müssen.

Kommunikation ist heute weit verzweigt und vernetzt, sodass Fremdsprachenkenntnisse für Unternehmen nach wie vor eine wichtige Qualifikation darstellen, vor allem in einem internationalen beruflichen Umfeld. Welche Fremdsprachen Sie für eine Tätigkeit in der Wirtschaft benötigen, hängt auch davon ab, für welchen Berufszweig Sie sich interessieren. Allen voran sind Kenntnisse in der Weltsprache Englisch in der heutigen Arbeitswelt unverzichtbar. Um in einer Bewerbung mit Ihren Englischkenntnissen glaubhaft punkten zu können, empfiehlt es sich, einen entsprechenden Nachweis der Sprachkenntnisse anführen zu können.

SAP Bildungspartner Weiterbildung Hamburg e.V. Telc Cert EuropA Bildungspartner DATEV ECDL LEXWARE AZAV