AVGS (Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein) - Bewerbungstraining-Team

Wir rufen Sie zurück!

Wenn Sie zurückgerufen werden möchten, hinterlassen Sie uns bitte Ihre Telefonnummer. Optional können Sie uns mitteilen, wann es Ihnen zeitlich passt, zurückgerufen zu werden. Wir rufen Sie schnellstmöglich zurück.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder, die wir für die Bearbeitung Ihrer Rückrufanfrage benötigen. Ohne diese Informationen können wir Sie nicht zurückrufen.
Wir verarbeiten Ihre angegebenen Daten nur zur Bearbeitung Ihrer Rückrufanfrage. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schreiben Sie uns eine Nachricht

Für eine E-Mail hinterlassen Sie uns bitte Ihren Namen, E-Mail und eine kurze Nachricht, worum es sich handelt. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen, um das Anliegen zu klären.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder, die wir für die Bearbeitung Ihrer Nachricht oder Frage benötigen. Ohne diese Informationen können wir Ihre Nachricht oder Frage nicht bearbeiten.
Wir verarbeiten Ihre angegebenen Daten nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vereinbaren Sie einen Termin

Wenn Sie einen kostenlosen Beratungstermin vereinbaren möchten, wählen Sie bitte einen Standort und Ihren Wunschtermin aus. Hinterlassen Sie uns anschließend Ihre E-Mail und Telefonnummer, damit wir uns schnellstmöglich bei Ihnen melden können.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder, die wir für die Bearbeitung Ihrer Terminanfrage benötigen. Ohne diese Informationen können wir Ihre Terminanfrage nicht bearbeiten.

Sie erreichen date up auch telefonisch: 0800 88 11 88 9

Deutschkurs B1

inkl. telc Deutsch B1 Zertifikat

Maßnahme Nr. 123-6961-2016

Dauer: 2 Monate
Unterrichtstage: Montag bis Freitag
Uhrzeit: 08:00 bis 15:00 Uhr
Methode: Präsenzunterricht mit Fachdozent
Ort: Hamburg

Beratungstermin
Deutschkurs B1 (Hamburg)

Interessentdaten

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder, die wir für die Bearbeitung Ihres kostenlosen Beratungstermins benötigen. Ohne diese Informationen können wir Ihre kostenlose Beratungsanfrage nicht bearbeiten.

Wir verarbeiten Ihre angegebenen Daten nur zur Bearbeitung Ihrer kostenlosen Beratungsanfrage. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zurück zum Seminarinhalt

 
Termine:
15.10.2018 bis 07.12.2018 (Startgarantie)
10.12.2018 bis 01.02.2019
13.02.2019 bis 09.04.2019
10.04.2019 bis 07.06.2019

Ziele

Diese berufsbezogene Deutschsprachförderung dient dem Spracherwerb, um Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu verbessern. Bei erfolgreicher Teilnahme am Modul wird das Sprachniveau Deutsch B1 erreicht.

Inhalte

Individuelle Begleitung zur Aktivierung und Unterstützung
  • Analysegespräch
    - Situationsanalyse
  • Konzeptionsgespräch / Terminierung
  • Portfolio Schwerpunktthemen für die Intensiv-Tage
  • Zielanalyse
    - Abschlussgespräch
    - Situations- / Fortschrittsanalyse
    - Empfehlung weitere Vorgehensweise
Berufsvorbereitendes Deutsch B1

Die Kenntnisvermittlung in diesem Modul wird in einer Kombination aus individuellem Coaching (Intensiv-Tage) und Workshops mit bis zu sechs Teilnehmenden durchgeführt. Das Lehrgangskonzept zielt dadurch einerseits auf den erfolgreichen Erwerb von Sprachkenntnissen in der aktiven Kommunikation (Rollenspiele, Dialoge) der Teilnehmer untereinander ab und geht andererseits auf ihre individuellen Erfordernisse zur Aktivierung und Unterstützung ein.

Lerninhalte laut Kursbuch:
  • Kapitel 1, Glück im Alltag
  • Kapitel 2, Unterhaltung
  • Kapitel 3, Gesund bleiben
  • Kapitel 4, Sprachen
  • Kapitel 5, Eine Arbeit finden
  • Kapitel 6, Kundenwünsche
  • Kapitel 7, Rund ums Wohnen
  • Kapitel 8, Unter Freunde
  • Kapitel 9, Technik und Alltag
  • Kapitel 10, Rund ums Produkt
  • Kapitel 11, Mit Menschen
  • Kapitel 12, Rat und Hilfe
  • Kapitel 13, Aus Politik und Geschichte
  • Kapitel 14, Zu Hause in der Welt
Lernziele B1
  1. Verstehen (Hören / Lesen)
  2. Sprechen
  3. Schreiben

Zielgruppe

Arbeitslose und von Arbeitslosigkeit bedrohte Arbeitssuchende und Zugewanderte, die eine professionelle Unterstützung beim Verbessern ihrer berufsbezogenen Deutschkenntnisse benötigen oder wünschen.

Zugangsvoraussetzungen

  • Mehrjährige Schulbildung (im Idealfall Abitur) zur Sicherstellung der Lernfähigkeit
  • Sicherer Umgang mit dem lateinischen Alphabet
  • Eine entsprechende Einstufung bzw. das aktuelle Zertifikat A2
  • Persönliches Beratungsgespräch
  • Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein nach §45 Abs.1 Satz 1 Nr.2 SGBIII

Förderung

Liegen die individuellen Voraussetzungen für einen AVGS vor, können die Maßnahmegebühren von der Bundesagentur für Arbeit oder vom JobCenter übernommen werden. Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter. Weitere Informationen rund um den AVGS finden Sie unter unseren FAQ's.


Ihre Ansprechpartnerin

Ansprechpartner
Beata Jakutowicz

Bildungsberaterin
Fon 040 809075262
Fax 040 809075199
E-Mail b.jakutowicz@date-up.com

Seminaranfrage

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder, die wir für die Bearbeitung Ihrer Terminanfrage benötigen. Ohne diese Informationen können wir Ihre Terminanfrage nicht bearbeiten.

Wir verarbeiten Ihre angegebenen Daten nur zur Bearbeitung Ihrer Seminaranfrage. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Themenverwandte Seminare

Deutschkurs B2

Deutschkurs B2

Deutschkurs B2 inkl. Telc-Test für Flüchtlinge und Migranten in Hamburg. Deutsch sprechen und verstehen lernen. 100% förderbar durch AVGS. zum Seminar

telc Deutsch B1

telc Deutsch B1

Absolvieren Sie einen telc Deutsch B1 Test und erhalten Sie danach ein telc B1 Zertifikat durch date up als telc Prüfungszentrum. zum Seminar

Deutschkurs A2

Deutschkurs A2

Deutsch lernen mit einem Deutschkurs in Hamburg. Die deutsche Sprache lernen ist nicht leicht. Unser Deutschkurs A2 (inkl. telc Test) ist über AVGS förderbar. zum Seminar

Deutschkurs C1

Deutschkurs C1

Wir bieten Ihnen einen Deutsch C1 Kurs in Hamburg inkl. telc Deutsch C1 Prüfungsvorbereitung an. Der Sprachkurs kann über einen AVGS finanziert werden. zum Seminar

SAP Bildungspartner Weiterbildung Hamburg e.V. Telc Cert EuropA Bildungspartner DATEV ECDL LEXWARE AZAV