Wir rufen Sie zurück!

Wenn Sie zurückgerufen werden möchten, hinterlassen Sie uns bitte Ihre Telefonnummer. Optional können Sie uns mitteilen, wann es Ihnen zeitlich passt, zurückgerufen zu werden. Wir rufen Sie schnellstmöglich zurück.

* Pflichtfeld

Schreiben Sie uns eine Nachricht

Für eine E-Mail hinterlassen Sie uns bitte Ihren Namen, E-Mail und eine kurze Nachricht, worum es sich handelt. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen, um das Anliegen zu klären.

* Pflichtfeld

Vereinbaren Sie einen Termin

Wenn Sie einen kostenlosen Beratungstermin vereinbaren möchten, wählen Sie bitte einen Standort und Ihren Wunschtermin aus. Hinterlassen Sie uns anschließend Ihre E-Mail und Telefonnummer, damit wir uns schnellstmöglich bei Ihnen melden können.

* Pflichtfeld
Sie erreichen date up auch telefonisch: 0800 88 11 88 9
08.11.2016

Jetzt in der Pflege weiterbilden und in einen zukunftssicheren Beruf starten

Die Grundausbildung Pflegeassistenz und Alltagsbegleiter nach §87b SGB XI ist bei date up ein Dauerbrenner. Das liegt zum einen am hohen Bedarf an Pflegepersonal in Deutschland, zum anderen aber auch an unserer Kombinationsmaßnahme selbst. Am Ende des Kurses erhalten alle Teilnehmer gleich zwei Abschlusszertifikate und sind damit Pflegeassistent und Alltagsbegleiter in einem. Mit dieser Doppelqualifikation starten sie gut ausgebildet in einen krisensicheren Job. Die Weiterbildung zum Pflegeassistenten und Alltagsbegleiter beginnt am 21.11.2016 in den Räumlichkeiten der date up training GmbH in Hamburg.

In insgesamt vier Monaten lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Arbeit in der Pflege kennen. Sie erfahren, was es bedeutet, in Kontakt mit pflegebedürftigen Menschen zu arbeiten und wie sie gezielt mit ihrer Arbeit die Lebensqualität der Betreuten verbessern können. Die wichtigsten Kenntnisse über Krankheitsbilder wie Demenz werden anschaulich in Form von Präsenzunterricht vermittelt. Damit die gewonnenen Theoriekenntnisse direkt erprobt werden können, ist ein sechswöchiges Praktikum in einer Pflegeeinrichtung fester Bestandteil der Ausbildung. Wer ausschließlich eine Weiterbildung zum Alltagsbegleiter nach § 87b SGB XI absolvieren will, bekommt hierzu ebenfalls die Gelegenheit. Sie steigen ebenfalls zum 21.11.2016 ein und schließen die Weiterbildung nach einer Dauer von drei Monaten inklusive vierwöchigem Praktikum ab.

Die Kurse richten sich an alle Interessenten, die im Bereich Pflege tätig werden wollen. Ganz gleich, ob Vorkenntnisse im Bereich Gesundheit und Pflege mitgebracht werden oder nicht – ein Einstieg ist für jeden möglich, der ausreichende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift vorweisen kann.


Zur Übersicht
SAP Bildungspartner Weiterbildung Hamburg e.V. Telc Cert EuropA Bildungspartner DATEV ECDL LEXWARE AZAV