Kostenloser Anruf:

07:30 bis 22:00 Uhr [Mo-Fr], 08:00 bis 18:00 Uhr [Sa-So]

  • Finden Sie aktuelle Aktionen,
    wie z.B.: Online-Adventskalender u.v.m.
  • Lesen Sie aktuelle News rund um
    date up training
  • Sehen Sie unsere Messetermine für das Jahr
  • Lesen Sie aktuelle und vergangene
    Pressemitteilungen
  • Sehen Sie sich unsere Videothek an
Sie erreichen date up auch telefonisch: 0800 88 11 88 9

Weiterbilden in CATIA V5

CAD und Konstruktion Weiterbildung

CAD-Software CATIA

CATIA V5® ist eine CAD-Software (= computer aided design, zu Deutsch: rechnergestütztes Konstruieren). Die Anwendung gehört zum französischen Softwareentwickler Dassault Systèmes. Ursprünglich für die Konstruktion im Bereich Flugzeugbau gedacht, ist CATIA schon längst in anderen Branchen bei großen Unternehmen etabliert. Im Automobilbereich ist CATIA eines der gängigsten CAD-Programme. 

CATIA wird in vielen Industriezweigen genutzt

Als CAD-Software hat CATIA zuerst in der Luftfahrtindustrie seinen Siegeszug angetreten. Heutzutage ist sie für jeden CATIA-V5®-Konstrukteur in der Automobilbranche zum unverzichtbaren Konstruktionsprogramm geworden, denn auch hier spielt aerodynamische Entwicklung eine wichtige Rolle. Dazu zählt auch der Motorsport.

Ferner sind Medizintechnik, Konsumgüterindustrie, Maschinenbau, Anlagenbau und Werkzeugbau Felder, in denen CATIA V5® als CAD-Programm verwendet wird. Bekannte Unternehmen wie Boeing und Daimler setzen bereits seit Jahren auf CATIA. Viele Menschen finden in diesen und ähnlichen Branchen passende CATIA-V5®-Jobs. 

Was kann CATIA V5®?

CATIA V5® wird, wie andere CAD-Software auch, für die Erzeugung dreidimensionaler Modelle genutzt. Aus den 3D-Modellen lassen sich technische Zeichnungen ableiten, die wiederum in 2D ausgegeben werden. CATIA ist für die Darstellung virtueller Produkte gedacht und bietet die Möglichkeit, das geplante Produkt mit Simulationen einem virtuellen Test zu unterziehen. Es werden unter anderem Funktionen wie Composite Design und Kinematik geboten. 
CATIA-V5-FEM-Berechnungen können ebenso gut mit der Software durchgeführt werden.

CATIA V5® setzt sich aus mehreren Arbeitsumgebungen zusammen. Diese können je nach Programmversion verschieden sein. CATIA V5® ist eine komplexe und anspruchsvolle Software mit vielen Funktionen. Einige der umfangreichen Funktionen, die in CATIA V5® zur Auswahl stehen, sind folgende:

CATIA V5® Sketcher:

  • 2D-Skizzen (Sketches) mit Hilfe von Zeichenbefehlen erstellen

CATIA V5® Part Design:

  • Design von 3D-Bauteilen

CATIA V5® Assembly Design:

  • Zusammenstellung von Baugruppenkomponenten

CATIA V5® Drafting:

  • Drafting steht für „Entwurf“. Mit Hilfe einer Werkzeugpalette können auf Basis eines 3D-Modells Bauteile in 2D gezeichnet werden.

CATIA V5® Generative Shape Design:

  • Flächenerzeugung, das bedeutet: Modellierung von Formen, die als Drahtmodell oder Flächenkonstruktion dargestellt werden

CATIA V5® Composite Design:

  • Bauteilentwicklung

Wer sich für Entwicklung und die Arbeit mit CATIA interessiert, kann als angehender CAD-Konstrukteur im ersten Schritt bei der eigenen Entwicklung beginnen und ein CAD-Programm erlernen. Ein CATIA-V5®-Lehrgang mit entsprechenden CATIA-V5®-Übungen empfiehlt sich, wenn CATIA von Grund auf erlernt werden soll und ein Job in einer der oben genannten Branchen das Wunschziel ist. Die Komplexität und Vielfältigkeit der Software zeigt, dass in aller Regel eine CATIA-V5®-Weiterbildung ein guter Schritt ist, um einen Einstieg in CAD-Software zu finden. Auch für Umsteiger von CATIA V4® auf CATIA V5® ist eine CATIA-V5®-Schulung eine Option.

SAP Bildungspartner
Weiterbildung Hamburg e.V.
Telc
Cert EuropA
Bildungspartner DATEV
ECDL
LEXWARE
AZAV