Kostenloser Anruf:

07:30 bis 22:00 Uhr [Mo-Fr], 08:00 bis 18:00 Uhr [Sa-So]

  • Finden Sie aktuelle Aktionen,
    wie z.B.: Online-Adventskalender u.v.m.
  • Lesen Sie aktuelle News rund um
    date up training
  • Sehen Sie unsere Messetermine für das Jahr
  • Lesen Sie aktuelle und vergangene
    Pressemitteilungen
  • Sehen Sie sich unsere Videothek an
Sie erreichen date up auch telefonisch: 0800 88 11 88 9

SAP Foundation Level Vorbereitung

SAP Weiterbildung

SAP Educational Services bietet SAP-Anwendern aller Stufen die Möglichkeit, ihre SAP-Kenntnisse prüfen und zertifizieren zu lassen.

SAP Foundation Level-Kurse in Hamburg, Stuttgart & Bundesweit

Wenn Sie einen SAP-Kurs mit Foundation Level absolvieren wollen, schauen Sie hier in unsere Kursliste: SAP Foundation Level-Seminare

Wenn Sie mehr über Foundation Level erfahren wollen, lesen Sie hier weiter.

Nutzen 
Zertifizierte SAP-Anwender werden als Mitarbeiter geschätzt, denn sie 

  • navigieren sicher auf der grafischen Benutzeroberfläche der SAP-Lösungen 
  • sind in Bezug auf SAP-Systeme und ihre Funktionen auf dem neuesten Stand 
  • schöpfen die Personalisierungs-möglichkeiten optimal aus 
  • können anhand der Online-Hilfe Fragen zu ihrer SAP-Lösung beantworten 
  • verstehen die relevanten SAP-Konzepte und -Begriffe 
  • nutzen effektiv Ausgabe- und Job-Verwaltungswerkzeuge 
  • erstellen schnell und problemlos Berichte 
  • wissen um die strategische Bedeutung von SAP-Systemen für ihr Unternehmen

Zielgruppe 

  • alle SAP-Anwender nach einer Anwenderschulung 
  • alle SAP-Anwender mit ein oder zwei Jahren Erfahrung in anwendungs-übergreifenden Prozessen 
  • alle Hauptanwender und Power-User von SAP-Lösungen 
  • alle Projektteammitglieder von SAP-Implementierungen und Release-Wechseln 

Im Folgenden stellen wir Ihnen die Prüfungsthemen im Detail vor. Wir listen dabei zu den einzelnen Themen Verweise auf die entsprechenden Kapitel in der SAP-Dokumentation (SAP-Bibliothek) auf. Sie können hier Ihr Wissen auffrischen bzw. Wissenslücken schließen. Die Internet-Links beziehen sich auf die SAP-Bibliothek, die im Internet hinterlegt ist. Sie benötigen dazu an Ihrem Arbeitspatz einen Zugang zum Internet. Alternativ haben wir Ihnen die Pfade vermerkt, wie Sie selbst innerhalb der SAP-Bibliothek, die in Ihrer Firma installiert sein sollte, navigieren können. Bei einzelnen Themen-schwerpunkten haben wir auch die Gewichtung, mit der dieses Thema bei den Prüfungsfragen vertreten ist, angegeben. 

Anmeldung, Grafische Benutzeroberfläche (GUI)

Zielsetzung: Sie können sich an einem SAP-System anmelden, Ihr Paßwort ändern und die Hauptelemente der GUI-Navigation verwenden. Sie können Probleme analysieren, die bei der Anmeldung am System möglicherweise auftreten (z. B. abgelaufenes Paßwort). 

Prüfungsthemen 

  • Anmeldung 
  • Abmeldung 
  • SAP Logon verwenden 
  • SAP Logon-Version erkennen 
  • Schnellanmeldung durch Shortcuts 
  • neuen Modus öffnen 
  • AutoTab-Funktion verwenden 
  • Befehlsfeld verwenden 
  • Navigation mit Funktionstasten 
  • Navigation zwischen Eingabefeldern 
  • Suchen innerhalb einer Liste

Grundlegende Systemkenntnisse

Sie stellen Ihre Kenntnisse des SAP-Systems unter Beweis, indem Sie Konzepte wie Stammdaten, Realtime, zentrale Datenbank, Berechtigung und Dreisystemlandschaft erläutern. Sie können darüber hinaus deren Vor- und Nachteile beschreiben. Dank dieser Kenntnisse können Sie besser mit den Systemadministratoren kommunizieren und Ihre Tätigkeit im gesamten Systemkontext einordnen. 

Prüfungsthemen 

  • Sprachen festlegen, z. B. Anmeldesprache 
  • Bedeutung von Realtime erklären 
  • Konzept eines Stammdatensatzes erklären 
  • Bedeutung von SAP ERP erklären 
  • Verwendung von Tabellen und Feldern bei der SAP-Software erklären 
  • die wichtigsten Anwendungen der SAP-Software benennen 
  • Vorteile des Business Workflow benennen 
  • Systemreaktionszeit verringern 
  • Organisationseinheiten innerhalb der SAP-Software erklären (z. B. Mandant) 
  • Vorteile der Hintergrundverarbeitung erklären 
  • Customizing-Konzept erklären

Personalisierung

Zielsetzung: Sie können alle Personalisierungsoptionen Ihres SAP-Systems richtig nutzen, beispielsweise eine Favoritenliste anlegen, die Schriftgröße ändern oder Ihre Parameterwerte speichern. 

Prüfungsthemen 

  • die Funktionen „Setzen Daten“ / „Halten Daten“ verwenden 
  • Parameter-ID und Vorschlagswerte verwenden 
  • SAP Easy Access verwenden 
  • eine Transaktion/URL zu den Favoriten hinzufügen 
  • Schriftgröße ändern 
  • Format für die Anzeige von Systemmeldungen ändern 
  • Rollenkonzept von SAP verstehen 

Jetzt Foundation Level lernen

Wenn Sie einen SAP-Kurs mit Foundation Level absolvieren wollen, schauen Sie hier in unsere Kursliste: SAP Foundation Level-Seminare

Systemfunktionalität

Sie können die Hauptfunktionen im GUI-Systemmenü (Systemstatusabfrage, Datenhaltung, Jobs, Batch-Inputs) verwenden. 

Prüfungsthemen 

  • Jobs planen 
  • Status von Hintergrundjobs anzeigen 
  • Hintergrundjobs ausführen und Status planen 
  • eigene Spool-Aufträge anzeigen 
  • Batch-Input abspielen 
  • Verarbeitungsmodi von Batch-Inputs erläutern 
  • Modi schließen 
  • Kurznachrichten senden 
  • Dienste zum Obekt

Reporting

Zielsetzung: Sie können die Reporting-Funktionen der SAP-Software nutzen. Sie können Selektionsbilder verwenden, Listen lokal speichern, Varianten anlegen, Berichte suchen und Berichte im Hintergrund planen. 

Prüfungsthemen 

  • Listen-Layout ändern (ALV) 
  • Funktionen des SAP-Listviewers (ALV) nutzen 
  • eine Liste herunterladen 
  • einen Bericht suchen 
  • erläutern, was ein Bericht ist 
  • ein Selektionsbild verwenden 
  • eine Berichtsvariante anlegen 
  • Infosystem verwenden 

Ausgabesteuerung und Druckereinstellungen

Zielsetzung: Sie beherrschen die Ausgabesteuerung (Spool, Druck, Bildschirm). Sie erkennen den Status von Spool-Aufträgen. Sie können einzelne Seiten einer Liste ausdrucken. 

Prüfungsthemen

  • Spool-Aufträge: Status erkennen 
  • Druckbild-Funktion verwenden 
  • einen Spool-Auftrag anzeigen 
  • einzelne Seiten einer Liste ausdrucken 
  • einen Druckauftrag zurückstellen

Hilfe

Sie können die verschiedenen Hilfeoptionen und Informationsquellen von SAP bei Ihrer täglichen Arbeit einsetzen. 

Prüfungsthemen

  • SAP-Bibliothek nutzen 
  • Hilfe zur Anwendung nutzen 
  • Feldhilfe (F1) / Suchhilfe (F4-Funktionstaste) verwenden 
  • Technische Info nutzen 
  • Stammdatensatz suchen 
  • Suchhilfe 
  • IDES 
  • Informationen im SAP Help Portal finden 
  • erläutern, was ein Kurzump ist

Berechtigung

Sie können das Berechtigungs- und Rollenkonzept von SAP erläutern. Sie kennen die Kriterien für die Erteilung von Berechtigungen. Sie wissen, wie man Paßwörter pflegt. 

Prüfungsthemen 

  • Berechtigungskonzept von SAP erklären 
  • Rollenkonzept von SAP erklären 
  • sich an verschiedenen Systemen anmelden

Alle SAP Kurse im Überblick

Finden Sie Ihren SAP-Kurs, egal ob in Hamburg, Stuttgart, Dortmund oder Bundesweit.
Hier finden Sie die Seminarübersicht.

SAP Bildungspartner
Weiterbildung Hamburg e.V.
Telc
Cert EuropA
Bildungspartner DATEV
ECDL
LEXWARE
AZAV