Kostenloser Anruf:

07:30 bis 22:00 Uhr [Mo-Fr], 08:00 bis 18:00 Uhr [Sa-So]

  • Bleiben Sie auf dem Laufenden
  • Finden Sie aktuelle Aktionen,
    wie z.B.: Online-Adventskalender u.v.m.
  • Lesen Sie aktuelle News rund um
    date up training
  • Sehen Sie unsere Messetermine für das Jahr
  • Lesen Sie unsere vergangenene
    Pressemitteilungen

Wir rufen Sie zurück!

Wenn Sie zurückgerufen werden möchten, hinterlassen Sie uns bitte Ihre Telefonnummer. Optional können Sie uns mitteilen, wann es Ihnen zeitlich passt, zurückgerufen zu werden. Wir rufen Sie schnellstmöglich zurück.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder, die wir für die Bearbeitung Ihrer Rückrufanfrage benötigen. Ohne diese Informationen können wir Sie nicht zurückrufen.
Wir verarbeiten Ihre angegebenen Daten nur zur Bearbeitung Ihrer Rückrufanfrage. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schreiben Sie uns eine Nachricht

Für eine E-Mail hinterlassen Sie uns bitte Ihren Namen, E-Mail und eine kurze Nachricht, worum es sich handelt. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen, um das Anliegen zu klären.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder, die wir für die Bearbeitung Ihrer Nachricht oder Frage benötigen. Ohne diese Informationen können wir Ihre Nachricht oder Frage nicht bearbeiten.
Wir verarbeiten Ihre angegebenen Daten nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vereinbaren Sie einen Termin

Wenn Sie einen kostenlosen Beratungstermin vereinbaren möchten, wählen Sie bitte einen Standort und Ihren Wunschtermin aus. Hinterlassen Sie uns anschließend Ihre E-Mail und Telefonnummer, damit wir uns schnellstmöglich bei Ihnen melden können.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder, die wir für die Bearbeitung Ihrer Terminanfrage benötigen. Ohne diese Informationen können wir Ihre Terminanfrage nicht bearbeiten.

Sie erreichen date up auch telefonisch: 0800 88 11 88 9
26.10.2018

Weiterbildung für Berufsrückkehrer

Hamburg, 26.10.18 – Wer nach einer beruflichen Auszeit wieder in den Berufsalltag einsteigen will, benötigt dafür die notwendigen Voraussetzungen. Zum Beispiel die Rückkehr aus der Elternzeit stellt viele vor die Herausforderung, nun Familie und Job unter einen Hut bringen zu müssen. Auch die Frage, ob für den Wiedereinstieg die Kenntnisse und Fähigkeiten noch passen, muss beantwortet werden. Vor allem nach einer längeren Auszeit können am besten über eine Weiterbildung die Kenntnisse aufgefrischt werden.

Unsere Weiterbildungen richten sich daher auch an alle, die sich berufsbegleitend fortbilden wollen. Für Berufsrückkehrer bieten wir entsprechende Kurse an, die in Teilzeit stattfinden. Damit ermöglichen wir die Vereinbarkeit von Weiterbildung und Familie.

Berufsbegleitend weiterbilden

Eine Teilzeit-Weiterbildung ist besonders für Eltern eine ideale Lösung, die sich in der verbleibenden Zeit der Kinderbetreuung widmen möchten. In unseren Teilzeit-Kursen behandeln die Dozenten dieselben Inhalte wie auch in den Vollzeit-Kursen. Der Stoff wird entsprechend über einen größeren Zeitraum verteilt und findet vormittags statt. So bleibt genug Zeit, um altes Wissen aufzufrischen oder auch komplett neue Kenntnisse zu erwerben. Als Wiedereinsteiger signalisieren Sie durch die Teilnahme an einer Fortbildung Ihrem zukünftigen Arbeitgeber außerdem, dass Sie am Ball bleiben und sich für Ihre Rückkehr bestens vorbereiten. Damit erleichtern Sie sich den Einstieg und haben gleichzeitig das sichere Gefühl, fachlich auf dem neuesten Stand zu sein.

Jetzt alle Kurse ansehen


Zur Übersicht
SAP Bildungspartner Weiterbildung Hamburg e.V. Telc Cert EuropA Bildungspartner DATEV ECDL LEXWARE AZAV