Kostenloser Anruf:

07:30 bis 22:00 Uhr [Mo-Fr], 08:00 bis 18:00 Uhr [Sa-So]

  • Finden Sie aktuelle Aktionen,
    wie z.B.: Online-Adventskalender u.v.m.
  • Lesen Sie aktuelle News rund um
    date up training
  • Sehen Sie unsere Messetermine für das Jahr
  • Lesen Sie aktuelle und vergangene
    Pressemitteilungen
  • Sehen Sie sich unsere Videothek an
Sie erreichen date up auch telefonisch: 0800 88 11 88 9

Fachkraft Produktionsplanung und Fertigungssteuerung inkl. REFA-Grundschein – abheben zum Traumjob!

In enger Zusammenarbeit mit der REFA-Nordwest GmbH können im Seminar REFA-Grundschein interessierte Teilnehmer Kenntnisse zur Arbeitssystem- und Prozessgestaltung erwerben. Am 20.02.2017 startet deswegen ein neuer Kurs im Bereich Luftfahrt.

REFA-Schein, was ist das?

Zu den Inhalten des REFA-Grundschein-Kurses zählen die Analyse und das Gestalten von Prozessen, wie z.B. die prozessorientierte Arbeitsorganisation sowie die Grundlagen zum Arbeitsdatenmanagement. Außerdem wird die Ermittlung und die Anwendung von Prozessdaten näher betrachtet. Ermittlungen von Planzeitbausteinen, die Grundlage von Arbeitsgestaltung und die Arbeitsbewertung sind nur ein kleiner Teil des Themas und umfassen noch tiefergehende Lehrelemente. Um den REFA-Kurs abzurunden, werden zudem Elemente der SAP® gelehrt. Die Produktionsplanung und -steuerung mit SAP® ERP ist ein wichtiger Bestandteil und beinhaltet Lehrstoff zu Themen der Auftragsfreigabe, Feinterminierung, Mengenplanung sowie Produktionsprogrammplanung.

Der REFA-Schein dauert 1 Monat und kostet den Teilnehmer lediglich einen Bildungsgutschein.

Hier gelangen Sie zum REFA-Grundschein.

Produktionsplanung und -steuerung mit SAP®

Die Fachkraft Produktionsplanung und Fertigungssteuerung bei date up ist ein 7-monatiger Zertifikatslehrgang, der den REFA-Schein beinhaltet und weiter fortführt. Zu dem Modul REFA-Grundschein gibt es spannende Einblicke in den Bereich SAP® SCM. Der Supply-Chain-Management-Kurs bietet eine Einführung in die SAP® Navigation und lehrt Themen zu SAP® MM (Materialwirtschaft), SAP® SD (Vertrieb) und SAP® 310 / PLM100. Als Qualitätsbeauftragter erlernen Sie die wichtigsten Qualitätsbegriffe und Definitionen aus dem Bereich Qualitätsmanagement. Die wirtschaftliche Bedeutung des Qualitätsmanagements wird in dem Kurs genauso geschult wie die Auditierung. Alle Teilnehmer werden vor dem TÜV geprüft.

Im Fachkraftslehrgang erlernt der Teilnehmer auch den Umgang mit CATIA V5®. Dazu zählen Inhalte wie CATIA V5® Sketcher, CATIA V5® Part Design, CATIA V5® Assembly Design und CATIA V5® Drafting.

Hier gelangen Sie zur Fachkraft Produktionsplanung und Fertigungssteuerung, mit Starttermin zum 23.01.2017.

Für alle, die auch die Einzelmodule aus dem Zertifikatslehrgang spannend finden:

  • SAP® SCM -  Der Supply-Chain-Management | Startdatum: 23.01.2017, Dauer: 1 Monat
  • Qualitätsbeauftragter inkl. TÜV-Prüfung | Startdatum: 23.01.2017, Dauer: 1 Monat
  • CATIA V5® | Startdatum: 23.01.2017, Dauer: 3 Monate
SAP Bildungspartner
Weiterbildung Hamburg e.V.
Telc
Cert EuropA
Bildungspartner DATEV
ECDL
LEXWARE
AZAV