Kostenloser Anruf:

07:30 bis 22:00 Uhr [Mo-Fr], 08:00 bis 18:00 Uhr [Sa-So]

  • Finden Sie aktuelle Aktionen,
    wie z.B.: Online-Adventskalender u.v.m.
  • Lesen Sie aktuelle News rund um
    date up training
  • Sehen Sie unsere Messetermine für das Jahr
  • Lesen Sie aktuelle und vergangene
    Pressemitteilungen
  • Sehen Sie sich unsere Videothek an
Sie erreichen date up auch telefonisch: 0800 88 11 88 9

Wir geben dir Tipps und eine Mini-Checkliste für deine persönliche Ernste 2019.

Deine persönliche Ernte bis Ende 2019

Gastbeitrag Tipps und Tricks

Die Tage werden kürzer, die Sommerferien sind vorüber und die Sommerurlaube sind beendet. Im September kehren wir zurück in den Alltag und vergessen oft, wie besonders der September sein kann. Kaum haben wir uns wieder im Alltag eingespielt, warten wir auf Weihnachten, das aus der Ferne uns bald zuwinken wird.

Eine kleine Checkliste für dich

Wie wäre es, wenn du den Monat September dieses Jahr ganz anders und auf eine ganz neuartige Weise für dich nutzt? Ein persönliches Erntedankfest bereits im September sozusagen. Die Herbst-Tag-und-Nachtgleiche ist am 21. September. An diesem Tag sind Tag und Nacht gleich lang. Die Zeit um diese Tage herum eignet sich wunderbar, um mehr Balance in dein Leben zu bringen.

Mach es dir nach Feierabend zu Hause gemütlich, indem du dir Zeit nur für dich nimmst.

Mache dir Gedanken zu folgenden Fragen, die du auch gern schriftlich festhalten kannst:

  • Wo fühle ich mich im Gleichgewicht in meinem Leben? Was läuft gut?
  • Wo sind derzeit Defizite, wo es Verbesserungsbedarf gibt?

Stell dir nun vor, es ist der 31.12.2019 und du verabschiedest das Jahr 2019

Was ist für dich in 2019 noch wichtig, das erreicht werden möchte?

Für das, was gut läuft, sprich einen riesengroßen Dank aus. Wertschätzung des Positiven in deinem Leben zieht noch mehr positive Dinge in dein Leben.

Suche dir bei den Defiziten eine Sache, die du sofort anfängst umzusetzen. Studien belegen, wenn wir es auf morgen, übermorgen oder den 01.01. vertagen, ist die Chance geringer, dass wir es wirklich anpacken und umsetzen. Diese eine Sache verfolgst du dann monatlich.

Das heißt konkret:

  • 21.09. - 21.10. à Bilanz heute
  • 21.10. - 21.11. à Bilanz heute
  • 21.11. - 21.12. à Bilanz heute

Damit kommst du deinen Wünschen und Zielen ein sehr großes Stück näher. Dann sollte am 31.12. zumindest die eine Sache, die bis Jahresende noch umgesetzt werden möchte, erledigt sein.

Dies war ein Gastbeitrag unserer Kollegin Natalia Kleibaum. Möchtest du mehr über Natalia erfahren, dann klicke dich zu Ihrem Mitarbeiter-Interview.

Hast du bereits Erfahrungen mit dieser Art der Selbstdisziplin gemacht? Wie waren deine Ergebnisse?

Zurück zum Blog

 

Bildmaterial © Eva – stock.adobe.com

Focus
SAP Bildungspartner
Telc
Bildungspartner DATEV
LEXWARE