Wir rufen Sie zurück!

Wenn Sie zurückgerufen werden möchten, hinterlassen Sie uns bitte Ihre Telefonnummer. Optional können Sie uns mitteilen, wann es Ihnen zeitlich passt, zurückgerufen zu werden. Wir rufen Sie schnellstmöglich zurück.

* Pflichtfeld

Schreiben Sie uns eine Nachricht

Für eine E-Mail hinterlassen Sie uns bitte Ihren Namen, E-Mail und eine kurze Nachricht, worum es sich handelt. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen, um das Anliegen zu klären.

* Pflichtfeld

Vereinbaren Sie einen Termin

Wenn Sie einen kostenlosen Beratungstermin vereinbaren möchten, wählen Sie bitte einen Standort und Ihren Wunschtermin aus. Hinterlassen Sie uns anschließend Ihre E-Mail und Telefonnummer, damit wir uns schnellstmöglich bei Ihnen melden können.

* Pflichtfeld
Sie erreichen date up auch telefonisch: 0800 88 11 88 9

Regelungstechniker

Inkl. Selbstoptimierung (Adaption)

Dauer:1 Monat
Unterrichtstage:Montag bis Freitag
Uhrzeit:Montag bis Donnerstag, Freitag bis 12:30 Uhr
Methode:Präsenzunterricht mit Fachdozent
Ort:Hamburg - Technical Training Center
 
Termine:
auf Anfrage

Ziele

Die Teilnehmer kennen die Anwendungsgebiete der Regelungstechnik, setzen Kenntnisse in der Praxis um (z.B. Temperaturregelungen) und verknüpfen Steuerungs-/Regelungstechnik mit PROFIBUS.

Inhalte

Grundlagen

  • Unterscheidung Regeln / Steuern
  • Regelungsprinzip
  • Regelkreis, RegelstreckeK
  • Stetige und Unstetige Regeleinrichtungen
  • Größen der Steuerung-/Regelungstechnik
  • Zeitverhalten

Regler und digitale Regelung

  • Arten und Einstellung von Reglern
  • Verfahren von Ziegler, Nichols, ChienK
  • Signalformen
  • Arbeitsprinzip
  • Selbstoptimierung (Adaption)

Dieses Modul ist optional zubuchbar zum Fachhelfer Mechatronik oder Fachhelfer Maschinen- und Anlagenführer, kann aber ebenso einzeln besucht werden.

Berufsperspektiven

Einsatzmöglichkeiten bieten sich in vielen Betrieben, in denen z. B. bei der Inbetriebnahme, Instandhaltung und im Kundendienst elektrotechnische Tätigkeiten anfallen, obwohl sie originär nicht zu ihrem Gewerk gehören.

Zielgruppe

InteressentInnen aus dem gewerblich-technischen Bereich mit abgeschlossener Berufsausbildung bzw. mehrjährige praktische Tätigkeit im angestrebten Arbeitsbereich oder gleichwertige Erfahrungen.

Förderung

date up als Bildungsträger sowie alle angebotenen Kurse und Weiterbildungen sind durch CertEuropA nach AZAV zertifiziert. Unsere Weiterbildungen können über die Agenturen für Arbeit und die Jobcenter per Bildungsgutschein (SGB III / II) oder über andere Kostenträger wie der Deutschen Rentenversicherung (DRV), Transfergesellschaften oder dem Berufsförderungsdienst (BFD) der Bundeswehr zu 100 % gefördert werden.


Ihr Ansprechpartner

Ansprechpartner
Patrick Streich

Leiter Technical Training
Fon 040 897206780
Fax 040 8972067829
E-Mail p.streich@date-up.com

Seminaranfrage

Themenverwandte Seminare

Fachhelfer Maschinen- und Anlagenführer

Fachhelfer Maschinen- und Anlagenführer

Ausbildung zum Fachhelfer Maschinen- und Anlagenführer in Hamburg absolvieren. Mit modernen Werkstätten u. Praxisunterricht. Dauer: 4 Monate zum Seminar

Pneumatik und Hydraulik

Pneumatik und Hydraulik

Erlernen Sie in 3 Wochen die Grundlagen der Pneumatik und Hydraulik. Mit viel Praxis und Ausbildern vor Ort. Standort: Hamburg-Altona. zum Seminar

Sensor-Aktor-Techniker

Sensor-Aktor-Techniker

1-monatiger Sensor Aktor Lehrgang in Hamburg. Das Seminar Sensor-Aktor-Techniker vermittelt Sensoren, Aktoren und Feldbussyteme. zum Seminar

Fachhelfer Mechatronik

Fachhelfer Mechatronik

Mit der gezielten Modulkombination zum Fachhelfer Mechatroniker verfügen Teilnehmer über alle erforderlichen fachlichen Grundlagen im Bereich Elektrotechnik. zum Seminar

SAP Bildungspartner Weiterbildung Hamburg e.V. Telc Cert EuropA Bildungspartner DATEV ECDL LEXWARE AZAV