Kostenloser Anruf:

07:30 bis 22:00 Uhr [Mo-Fr], 08:00 bis 18:00 Uhr [Sa-So]

Wir rufen Sie zurück!

Wenn Sie zurückgerufen werden möchten, hinterlassen Sie uns bitte Ihre Telefonnummer. Optional können Sie uns mitteilen, wann es Ihnen zeitlich passt, zurückgerufen zu werden. Wir rufen Sie schnellstmöglich zurück.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder, die wir für die Bearbeitung Ihrer Rückrufanfrage benötigen. Ohne diese Informationen können wir Sie nicht zurückrufen.
Wir verarbeiten Ihre angegebenen Daten nur zur Bearbeitung Ihrer Rückrufanfrage. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schreiben Sie uns eine Nachricht

Für eine E-Mail hinterlassen Sie uns bitte Ihren Namen, E-Mail und eine kurze Nachricht, worum es sich handelt. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen, um das Anliegen zu klären.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder, die wir für die Bearbeitung Ihrer Nachricht oder Frage benötigen. Ohne diese Informationen können wir Ihre Nachricht oder Frage nicht bearbeiten.
Wir verarbeiten Ihre angegebenen Daten nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vereinbaren Sie einen Termin

Wenn Sie einen kostenlosen Beratungstermin vereinbaren möchten, wählen Sie bitte einen Standort und Ihren Wunschtermin aus. Hinterlassen Sie uns anschließend Ihre E-Mail und Telefonnummer, damit wir uns schnellstmöglich bei Ihnen melden können.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder, die wir für die Bearbeitung Ihrer Terminanfrage benötigen. Ohne diese Informationen können wir Ihre Terminanfrage nicht bearbeiten.

Sie erreichen date up auch telefonisch: 0800 88 11 88 9
30.04.2020

Empfehlungen für Podcasts, Netflix & Co.

Empfehlungen Corona-Pandemie

Die große Langeweile während der Corona-Beschränkungen ist ausgebrochen? Nicht mit uns – wir haben für euch Podcasts und Streaminganbieter durchstöbert, um euch eine kleine Auswahl an Beschäftigungsmöglichkeiten vorzustellen. Von humorvoll bis wissenswert ist alles dabei und wir haben natürlich auch an die Kleinen gedacht.

Disclaimer: Dies ist keine bezahlte Werbung, wir wollen euch einen Mehrwert in der aktuellen Lage bieten und haben selber nach tollen Möglichkeiten recherchiert.

Alle hier aufgeführten YouTube-Videos und Podcasts sind übrigens kostenlos im Internet verfügbar. Für Netflix und Amazon Prime ist jeweils ein Bezahl-Abo notwendig.

Netflix

  • Dokumentarfilm „Vogeltanz“ [externer Link]
    Wer schon immer eine Doku über das merkwürdige Verhalten geschlechtsreifer Paradiesvögel zur Paarungszeit sehen wollte, ist hier genau richtig. Lachanfall garantiert!
  • Serie „Aufräumen mit Marie Kondō“ [externer Link]
    Japaner wissen, wie minimalistisches Leben funktioniert, die Aufräumexpertin Marie Kondō ganz besonders. Sich von alten Dingen trennen und Ordnung in der eigenen Wohnung schaffen, das ist doch genau die passende Aktivität in Zeiten von Corona. Und genau das bringt Marie Kondō anderen mit der KonMari-Methode bei.
  • Serie „Spielzeug – Das war unsere Kindheit“ [externer Link]
    Diese Netflix-Produktion entführt uns in die Tage unserer Kindheit, als die Sommer noch lang waren und man sich stundenlang mit seinen Spielzeugen beschäftigte. Wie Spielzeughersteller wie Mattel und Lego ihren Siegeszug antraten, wird in einzelnen Folgen genau beleuchtet und von ehemaligen Mitarbeitern berichtet. Wer gerne in Nostalgie schwelgt, kommt hier definitiv auf seine Kosten.

Tipp: Für alle ohne Netflix-Account hat Netflix aktuell einige ausgewählte Dokumentationen zum kostenlosen Angucken auf YouTube bereitgestellt.

Amazon Prime

  • Dokumentarfilm „Unsere Erde“ [externer Link]
    Ulrich Tukur führt als Sprecher durch diese Doku. „Unsere Erde“ ist ein vielgelobter Film über die Erde, der in eindrucksvollen Aufnahmen zeigt, wie schön der Planet ist, auf dem wir leben.
    „Unsere Erde“ gibt es übrigens auch auf Netflix.
  • Dokumentarfilm „Food Inc. – Was essen wir wirklich?“ [externer Link]
    Diese Doku von 2007 zeigt uns, dass die Lebensmittelkonzerne in der Nahrungskette inzwischen ganz oben stehen und wir kaum noch kontrollieren können, was zum Schluss bei uns auf dem Teller landet. Wir warnen vor: Eine Doku, die nachdenklich macht und durchaus auf den Magen schlagen kann, aber trotzdem – oder gerade deshalb – sehr sehenswert ist.

YouTube

  • Kurzgesagt – In a Nutshell [externer Link]
    Einer der größten deutschen YouTube-Kanäle, der sich das Thema Wissen auf die Fahnen geschrieben hat und knackige Erklärvideos produziert. Nicht nur visuell ein Leckerbissen, sondern vor allem auch lehrreich werden wissenschaftliche Themen verständlich aufbereitet. Die Videos sind auf Englisch, haben aber deutsche oder auch anderssprachige Untertitel.
  • TED-Talks [externer Link]
    Die TED-Talks sind eine Vortragsreihe, die inzwischen alle Wirtschaftsbereiche berühren. Thematisch geht es um Technologie, Entertainment und Design, Business, globale Themen, Kultur, Kunst und Wissenschaft – also wirklich um alles. Die Vortragenden verbinden ihre persönlichen Geschichten mit Witz und Wissen, das sie an das Publikum weitergeben. Auch bekannte Persönlichkeiten wie Bill Clinton oder Bill Gates gaben sich als Redner schon die Ehre. Reinschauen lohnt sich! Die Videos sind auf Englisch, haben aber in den meisten Fällen deutsche oder auch anderssprachige Untertitel.
  • TED-Eds [externer Link]
    Die TED-Eds gehören ins TED-Talk-Universum, konzentrieren sich aber speziell auf den Themenbereich Bildung, natürlich unser Lieblingsthema. Hier gibt es kurzweilige Erklärvideos zu Alltagsfragen in Hülle und Fülle, auf Englisch und mit deutschen Untertiteln.

Podcasts

  • Coronavirus-Update mit Christian Drosten [externer Link]
    Im NDR-Podcast informiert Virologe Christan Drosten jeden Dienstag und Donnerstag über die neuesten Entwicklungen zum Coronavirus und dessen Erforschung.
  • DailyQuarks [externer Link]
    Ein täglicher Wissenspodcast vom WDR, der sich unter anderem um Themen wie Gesundheit, Psychologie, Technik und Umwelt dreht. Mit anschaulichen Erklärungen bist du so in 20 Minuten ein gutes Stückchen schlauer.
  • Frisch an die Arbeit [externer Link]
    Alle 2 Wochen gibt es von der ZEIT eine neue Folge des Arbeitspodcasts „Frisch an die Arbeit“. Worum geht es? Verschiedenste Persönlichkeiten aus Kultur, Politik, Gesellschaft und Wirtschaft berichten über ihren Beruf und geben Einblick in ihre persönlichen Erfahrungen in der Arbeitswelt. 
  • Mikado-Podcasts für Kinder [externer Link]
    Damit die Kleinen nicht zu kurz kommen, hat der NDR Kinder-Podcasts im Programm. Für jeden gibt’s ein passendes Format, etwa mit Infos über berühmte Persönlichkeiten, Erklärung naturwissenschaftlicher Phänomene und der Vorstellung anderer Länder. 


Zurück zum Blog



Bildmaterial © daviles – stock.adobe.com


Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben


Dein Blog für Bildung und Beruf

Willkommen auf unserem Bildungsblog. Hier findest du Themen rund um das Thema Bildung und Beruf. Brauchst du Tipps für Rückenübungen am Arbeitsplatz oder einfach Lifestyle-Hacks, dann bist du bei uns richtig. Wir bieten dir spannende Themen zu Bildungsmöglichkeiten, wie z.B. SAP KeyUser u.v.m.

Top 3 der beliebtesten Beiträge

6 Tipps gegen Hitze: so bleibst du cool

Die Luft flirrt und sämtliche Temperaturrekorde werden geknackt –brütende Hitze im Sommer lädt zum Badevergnügen ein, aber sie fordert unseren Körpern...

6 Tipps gegen Hitze: so bleibst du cool

Berufliche Reha - eine sinnvolle Unterstützung

Ein Unfall, eine langwierige Erkrankung oder Burn-out - jeder von uns kann in so eine Situation geraten, egal ob jung oder alt. Plötzlich ist vieles...

Berufliche Reha - eine sinnvolle Unterstützung

Urlaub und Corona: 6 Urlaubstipps für zu Hause

Wer hätte vor ein paar Monaten gedacht, dass Verreisen diesen Sommer überhaupt möglich ist? Die Coronapandemie hat vielen einen Strich durch die...

Urlaub und Corona: 6 Urlaubstipps für zu Hause

Archiv

SAP Bildungspartner Weiterbildung Hamburg e.V. Telc Cert EuropA Bildungspartner DATEV ECDL LEXWARE AZAV