Pressemitteilungen September 2010

RSS Feed
28.09.2010

Schnell und richtig in die Tasten tippen

Hamburg, 16.09.2010 - Computerschreiben ist nicht nur eine Kulturtechnik wie Lesen, Schreiben und Rechnen, sondern eine der wichtigsten Fertigkeiten des 21. Jahrhunderts. Im Zeitalter von E-Mail und Internet ist das blinde Bedienen der Computertastatur für Jedermann notwendig, der mit einem Computer effizient umgehen möchte. Wer mit zwei Fingern die Tasten anschlägt, ist einfach nicht schnell genug. Man kann 50% der Zeit dadurch einsparen, dass der Text blind im PC erfasst und gleichzeitig Korrektur gelesen werden kann. Bei einer Stunde Computerschreiben pro Tag und Mitarbeiter summiert sich eine Zeitersparnis auf 2,5 Std. pro Woche. Das sind insgesamt 3 Wochen pro Jahr! Wo im klassischen Lern-system 20-30 Stunden lang Tastenkombinationen trainiert wurden, kann man nun mit dem ats-Lernsystem bereits in nur vier Stunden blind die Tastatur mit allen 10 Fingern bedienen.

Ganzheitlich lernen - blind tippen
Dieses ganzheitliche ats-Lernkonzept (mit allen Sinnen lernen) kombiniert Erkenntnisse aus Psychologie, Neurologie, Pädagogik und Hirnforschung und ermöglicht ein effizientes und schnelles Lernen. Dieses wird unterstützt durch Entspannungs- und Visualisierungstechniken. Um möglichst viele Wahrnehmungskanäle zu aktivieren, arbeitet ats mit Musik, Farben, Phantasiereisen, Spielen und angenehmer Umgebung. So ist beispielsweise jede Taste auf dem Tastenfeld mit einem Bild verknüpft, wodurch sich die Lage der einzelnen Buchstaben schnell einprägen lässt. Hierbei wird zusätzlich die rechte Gehirnhälfte in den Lernvorgang integriert und das Einspeichern ins Langzeitgedächtnis garantiert. Unter anderem wer-den Assoziations- und Visualisierungstechniken eingesetzt, um ein effektives und schnelles Lernen zu ermöglichen. Die Begeisterung dieser ganzheitlichen Lernmethode ist ungebremst und setzt sich weltweit fort. Aus diesem Grund arbeitet date up in den 10-Finger-Schreib-Seminaren mit dem ats-System, um diese moderne Lernmethode möglichst vielen Menschen unterschiedlichsten Alters weitergeben zu können.

Sparen Sie Zeit und Geld!
Wer bis zum 24.09.2010 - dem Deutschen Weiterbildungstag - einen solchen Kurs bucht, erhält das 10-Finger-Schreib-Seminar zum Preis von 99 Euro statt 129 Euro. Anmeldung unter: www.date-up.com
Im Rahmen des 3. Deutschen Weiterbildungstages wird auch die date up education GmbH verschiedene Aktionen rund um das Thema Weiterbildung vorstellen, um Interessenten Möglichkeiten und Potenziale durch Weiterbildung aufzuzeigen.

Auch bei allen weiteren Berufsbegleitenden Seminaren 10% sparen!
Im Buchungszeitraum vom 30.08. - 30.11.2010 bietet date up 10% auf alle berufsbegleitenden Seminare. Hier ein Auszug aus dem vielfältigen Kursprogramm:
- Kaufmännische Weiterbildungen
- Bürokommunikation und Office
- Projektmanagement
- Business Englisch
- SAP Anwenderseminare
- CAD Konstruktion
- Kommunikationstraining
- Persönlichkeitsentwicklung
- Personalführung
- Professionelles Management
- Einkauf, Verkauf, Vertrieb
- Marketing

Kennen Sie schon die verschiedenen Möglichkeiten staatlicher Förderung von beruflicher Weiterbildung? Welche Zuschüsse aus dem Europäischen Sozialfonds Sie für berufsbegleitende Seminare nutzen können, erfahren Sie bei Frau Sachs unter: info@date-up.com oder 0800 8811889. Wir beraten Sie gern!






Über date up education GmbH:
Aus- und Weiterbildung, Raumvermietung, Trainervermittlung, Beratung

Die date up education GmbH bietet berufsbegleitende Seminare und Firmenschulungen sowie geförderte Weiterbildungen, die durch Kosten-träger finanziert werden können. Die Themenbereiche umfassen CAD / Konstruktion, EDV / IT, Erneuerbare Energien, Gesundheit und Pflege, kaufmännische und gewerblich-technische Qualifizierungen, Fach-/Füh-rungskräfte- und Persönlichkeitsentwicklung, Logistik, Luft- und Raum-fahrt und SAP®. Darüber hinaus vermittelt date up Trainer, vermietet Seminarräume und bietet eine umfangreiche Bildungsberatung im gesam-ten Bundesgebiet.

Weitere Informationen unter:
Hotline 0800 8811889
www.date-up.com

» zurück zur Übersicht


Newsletter